Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Videospielvorschau 2010

Persönliche Videospiel-Tipps eurer consolewars-Crew für das Jahr 2010

Samstag, 02. Januar 2010 um 15:04 von Moggy



Liebe Leser, consolewars wünscht euch ein frohes neues Videospieljahr 2010! Aufgrund der ganzen Verschiebungen, vor allem zum Ende des Jahres 2009, kommt dieses Jahr mehr als eine Handvoll Highlights in den Handel. Heißersehnte Fortsetzungen wie God of War III und Mass Effect 2 stehen ins Haus, große Änderungen in der Spielphilosophie wie z. B. bei Metroid: Other M und neue Versuche wie bei Heavy Rain tun sich auf, unendlich lang angekündigte Titel wie Alan Wake, potentielle Geheimtipps wie Dead Nation und lang erwartete Spiele aus Fernost, wie Dragon Quest IX und Yakuza 3 werden das Licht der westlichen Videospielwelt erblicken. Das Spiele wie Gran Turismo und Halo Reach im Folgenden ausgelassen werden zeigt, welch hohes Spielniveau uns 2010 erwarten wird. Denn wer die Wahl hat, hat die Qual! Was unsere Crew allerdings vor allem herbeisehnt bzw. euch unbedingt vorstellen will, dass möchten wir euch nicht vorenthalten! Somit legen wir euch nun mit diesem kleinen Neujahrsfeature unsere ganz persönlichen Tipps für 2010 vor. Viel Spaß beim Lesen und vor allem ganz viel Spaß beim Zocken im Jahre 2010 wünscht euch eure Crew! :goodwork:


TM empfiehlt:

Tales of Graces (Wii)
Tales of Symphonia, Tales of Abyss, Tales of Vesperia, Tales of Tales of... Die Tales of-Welle nimmt kein Ende und dennoch gibt es Grund zur Vorfreude, es erwartet uns schließlich wieder ein gutes JRPG. Braucht es da noch weitere Gründe? Sicherlich nicht, es ist Tales of und wird den Weg in meine Sammlung ohne weiteres finden. :)

Prof. Layton and the last Timetravel (DS)
Nach einem mysteriösen Dorf und einer geheimnisvollen Schatulle der Pandora erhält der Professor einen seltsamen Brief aus der Zukunft, der neue Fragen aufstellt und ihn zu einer fragwürdigen Zeitmaschine führt...
Es würde gegen das Gesetz der Gentlemen verstoßen, sich diesem Rätsel nicht anzunehmen. ;) Insofern werde ich dieses Rätsel mit Freuden lösen! Zur Einstimmung hör ich gerade den Theme! :-D

Tingle RPG 2 - Tingle's Balloon Trip of Love (DS)
Tingle, ein sehr wohl bekannter fragwürdig grün-latexbezogener 35-jähriger Rubinensammler und Nebencharakter sowie Möchtegern-Fee aus der The Legend of Zelda Spielreihe, findet ein Buch, welches ihn zu einem Gott für das andere Geschlecht machen soll und ihn in die Welt der Ladys führt. Man kann nicht beschreiben, warum dieses Spiel so genial ist, ihr müsst es einfach sehen! Ich kann mich diesem Spiel jedefalls nicht verwehren, kann ich? Der erste Teil zumindest war schon abgedreht und stellte einen Beweis dar, dass Spin-Offs auch mit einem derartigen Protagonisten außergewöhnlich sein können. :lol:


Zelos empfiehlt:

Persona 3 Portable (PSP)
Vormittags in die Schule gehen und abends die Welt retten für die Hosentasche! Persona 3: FES gehört für mich zu den besten Spielen der letzten Jahre weshalb die Vorfreude für den PSP-Teil natürlich gigantisch ist. Ein genialer Soundtrack (vom Meister Shoji Meguro höchstpersönlich), liebevolle Charaktere und eine düstere und abgefahrene Story. Was will man als RPG-Fan mehr? Die Auswahl ob man als Junge oder als Mädchen die Welt rettet und somit ein komplett neues Spielerlebniss geboten bekommt? Selbst das wird uns in P3P nicht vorenthalten. :) Definitiv ein Pflichtkauf und GotY Kandidat 2010!



Fragile Dreams (Wii)
Ein Horrorspiel im Animegewand. Eine eher merkwürdige Mischung, die meiner Meinung nach das Potenzial zum Überraschungshit hat. Auch wenn das Spiel wohl einige Gameplaymacken hat, wird es wohl dank seinem, von Riei Saito komponierten, Soundtrack und dem verträumten Stil viele Fans finden. Mich inbegriffen!

The Last Guardian (PS3)
Seit dem ersten Trailer warte ich ungeduldig auf das nächste Meisterwerk von den Machern von ICO und Shadow of the Colossus, welches hoffentlich nächstes Jahr seinen weg in meine Sammlung finden wird. Ich bin guter Dinge, dass hier eines der schönsten Spiele der nächsten Jahre auf uns zu kommt, welches uns mitreißen und mit unseren Gefühlen spielen wird wie kein anderes zuvor.


einundsechzig empfiehlt:

Dante's Inferno (Multi)
Wer von euch hat das original Werk (Divina Commedia ("Göttliche Komödie")) dazu gelesen? Unbedingt kaufen und durchlesen - allerdings vor dem Kauf von EA's Dante's Inferno. Für mich ein absoluter Fixkauf! Auch wenn es oft als God of War-Klon abgestuft wird. Die Umgebung, die Atmosphäre rund um das Game und die Thematik spielen in der ersten Klasse. Deshalb: Definitiv eine Kaufempfehlung. Schließlich will niemand in die Hölle gehen. ;)

Arbeitstitel: Zelda Wii (Wii)
Nintendo arbeitet daran - diese Tatsache ist bislang sicher. Bilder, Trailer oder Infos sind bislang Fehlanzeige. Nur ein paar vereinzelte Informationsfetzen sind bislang aufgetaucht. Ich persönlich hoffe auf eine umfangreiche Präsentation auf der E3 und der Ankündigung vom Release Ende 2010/Anfang 2011. Für mich wird Zelda Wii (hoffentlich) ein Grund sein eine Wii zu kaufen.

Final Fantasy Agito XIII (PSP)
Nach Crisis Core und Dissidia kommt mit FF Agito XIII ein weiterer FF-Titel für die PSP. Einige Screenshots und ein Trailer wurden bereits veröffentlicht, aber ein Releasetermin wurde leider bislang nicht bekanntgegeben. Freute mich sehr, als die Handy-Version gecancelt wurde und daraus die PSP-Version resultierte. Zwar wird oft vom Release im weiten Jahre 2011 erwähnt, aber ich hoffe stark auf einen Release im Jahre 2010. Und falls der Release doch erst 2011 erfolgt, dann wird dieses Game das nächste Jahr ebenfalls mein meist erwartetes Game im übernächsten Jahr sein. :-D




soulD empfiehlt:

Castlevania: Lords of Shadow (Multi)
Viele Fans (und Nicht-Fans) waren froh, als bekannt wurde, dass nicht Koji Igarashi, sondern der westliche Hersteller MercurySteam, unter Aufsicht von Hideo Kojima, an dem neusten Teil der Castlevania Reihe arbeitet. Kojima hat allerdings nur eine kleine Rolle an dem Projekt, was ich persönlich begrüße - der Mann hat seine Stärken, aber ich traue ihm nicht mit einem Franchise wie Castlevania, dass von einer allgemeinen Redearmut profitiert. Castlevania und 3D waren bisher Begriffe, die sich nicht sonderlich gut vermischt haben, aber mit etwas Glück ist diesmal damit Schluss.

Resonance of Fate (Multi)
tri-Ace hat sich in dieser Generation mit Infinite Undiscovery und Star Ocean: The Last Hope bisher nicht viele Freunde gemacht, wobei vor allem letzteres ein Zeichen war, wie überlastet die Firma ist. Resonance of Fate signalisiert nun die Rückkehr der "Elite" von tri-Ace, die zuletzt an dem hochgelobtem Valkyrie Profile 2 gearbeitet hat. Was man bisher gesehen hat stimmt mich optimistisch, und tri-Ace ist eine Firma, der ich vertrauen kann, auch nachdem sie solche Verbrechen gegen den guten Geschmack wie die Zwischensequenzen in Star Ocean verbrochen haben.

Dragon Quest IX (DS)
Allzu viel wissen wir nicht über den Releasetermin von Dragon Quest IX, außer, dass es nicht vor dem Frühling 2010 erscheint. Eigentlich sollte es eine radikale Änderung in der ultra-populären (zumindest in Japan) RPG Serie einläuten, aber letztendlich wurden zumindest die Zufallskämpfe abgeschafft, was viele freuen sollte. Der Rest wird wohl sein wie man es erwartet, und das (wenn ihr mich fragt) ist eine gute Sache.


junkiexxl empfiehlt:

Red Dead Redemption (Multi)
Ich als großer GTA-Fan bin natürlich auch auf den Ausflug in den Wilden Westen richtig gespannt. Vor allem nach dem aktuellsten Gameplay-Trailer, der die Möglichkeiten und Features des Spiels aufzeigt. Unglaublich, was für eine Welt Rockstar Games da wieder erschafft. Ich kann es schon jetzt kaum erwarten, mich Stundenlang nur mit Nebenaufgaben abseits der Story zu beschäftigen.

The Last Guardian (PS3)
Fumito Ueda sagte mal, dass sein Team intern nicht wie von den Spielern Team ICO, sondern Team Olympia genannt wird. Olympia aus dem Grund, da die Olympischen Spiele alle vier Jahre stattfinden und das Team bisher immer vier Jahre für die Entwicklung eines Spiels benötigte. Bleibt es dabei, erscheint 2010 auch The Last Guardian. Und ich muss dazu wohl nicht mehr viel schreiben, denn wer die Spiele ICO und Shadow of the Colossus kennt, weiß was man erwarten kann: Videospielkunst in ihrer höchsten Form.

Dead Nation (PSN)
Auf der gamescom gab es viele spielbare Titel, aber nur eins hat mich immer wieder an Sonys Stand, und somit in seinen Bann gezogen. Dabei hatte ich es vorher nicht einmal auf dem Radar. Aber mir machte es einfach unheimlich viel Spaß mich in Dead Nation durch die Zombiehorden zu ballern, dabei tolle Effekte und mit die schönsten Explosionen (kein Witz!) zu bestaunen. Auch das Konzept der weltweiten Zombiejäger-Community macht Lust auf mehr. Ich zumindest hoffe es kommt 2010 eher früher als später.




Draygon empfiehlt:

No More Heroes Desperate Struggle (Wii) / Heroes' Paradise (Multi)
Weil Travis einfach die coolste Sau der letzten Jahre ist
Der Stil, der Witz, die Charaktere, die Action, die Geschichte, bei dem Spiel hat so gut wie alles gestimmt und zursätzlich zu einem neuen Abenteuer gibt es das alte nochmal in ganzer Pracht in HD, was will man mehr?

Metroid: Other M (Wii)
Ich bin mit den Prime Teilen nie so richtig warm geworden, auch wenn es ohne Frage, großartige Spiele waren. Ich bin einfach gespannt was Team Ninja daraus macht. Das was man bisher gesehen hat sah nach viel Action aus und wenn man das mit spannenden Rätseln und einer frei erkundbaren Welt verbindet, könnte es was richtig tolles werden.



Fable III (Xbox 360)
Ich geb den Peter nicht auf, Fable II war toll, hat aber noch einigen Spielraum nach oben. Ich freu mich jedenfalls wieder nach Albion reisen zu dürfen.


King K empfiehlt:

Warhammer 40K: Space Marine (Multi)
Für jeden Tabletopfan ein wohl heiss ersehnter Titel und wohl auch eine echte Hack´n Slay Granate für alle anderen Spieler. Mit dem typischen Dawn of War Grafikstil kann da eigentlich nicht viel falsch gemacht werden und wird wohl einer der Insiderhits 2010. Ich bin heiss drauf!!!

Heavy Rain (PS3)
Spricht man ein einem Jahr über das GOTY 2010, darf dieser Titel nicht fehlen! Über das Gameplay wird meiner Meinung nach im Moment viel zu viel diskutiert. Heavy Rain geht im Adventurebereich einfach einen anderen Weg, der sich hoffentlich als äusserst innovativ erweisen wird. Die Grundstimmung des Spieles fühlt sich auf jeden Fall schon mal gut an!

Command & Conquer 4 - Tiberian Twilight (Xbox 360)
Ohh ja! Man glaubt es kaum, aber der 4. Teil der Tiberiumsaga erscheint 2010 auch für die Xbox360 und nicht nur für den PC! Als grosser Fan dieser Serie freue ich mich darüber natürlich riesig! Das es der letzte Teil sein soll glaubt natürlich niemand, aber trotzdem stellt sich schon ein wenig Wehmut ein wenn man wie ich damit mehr oder weniger aufgewachsen ist! Kane ist ja unsterblich, also wie soll man diese Serie beenden? Mit der Apokalypse? :-P


Torrod empfiehlt:

God of War III (PS3)
Schon auf der Playstation 2 hat der Entwickler gezeigt wozu er mit sehr viel Kreativität und technischen Verständnis fähig ist. Bereits die Demo vermittelt den Eindruck, dass das PS3 Debut von Kratos eine neue Generation von Spieldesign und Gameplay einleiten wird. Ich freue mich Riesig daruf, all das Talent der Entwickler in diesem Spiel bestätigt zu sehen.

Alan Wake (Xbox 360)
Je mehr vom Spiel gezeigt wird desto mehr wird einem der Grundgedanke des Spiels klar. Atomsphäre in seiner Reinform unterstützt von Bährenstarker Hardware. Diese wird endlich genutzt, um nicht zu blenden, sondern um eine dynamische und wirkende Welt zu erschaffen.

Final Fantasy XIII (Multi)
Nach langer Wartezeit erscheint endlich ein neues original-Final Fantasy für die aktuelle Konsolengeneration. Mit dem erstgenannten, Final Fantasy und auch Gran Turismo 5 erscheinen nach Metal Gear Solid 4 in 2008 die wichtigsten Playstation-Marken (im falle von FFXIII nun auch XBOX 360) für die mit viel Geduld ausgestatteten Fans der Serien.


MoggyB empfiehlt:

Mass Effect 2 (Xbox 360)
Kein Spiel hat mich in den letzten Jahren so in seine Atmosphäre gesogen wie Mass Effect, kein Spiel erwarte ich derzeit mehr als dies. Als Star Wars-Fan von Kind auf an bin ich schon seit den ersten Screenshots wie gebannt! Mass Effect 2 hält das geniale Designniveau und setzt ins Sachen Grafik noch einen drauf! Dem Gameplay bleibt man treu und so bleibt auch nur eins zu sagen: Moggy feiert Weihnachten offziell erst am 28. Januar!

Dead Rising 2 (Multi)
Mog ist überzeugt, der erste Teil von Dead Rising ist der Geheimtipp schlechthin! Viele stören sich an dem Gameplay, denn bevor man eigentlich eine Chance hat die Story bis zum Schluss (also gaaanz bis zum Schluss ;)) durchzuzocken, muss man sich erstmal quasi ein Spiel lang aufleveln. Das im Spiel dann nur ein Speicherplatz zur Verfügung steht birgt ein fantastisches genötigtes Spielerverhalten: Zeitdruck, Panik und Fokussierung - und das in einer Mall in der man unendlich viel Spaß haben könnte. Capcom bleib deinen Wurzeln treu und lass uns im zweiten Teil noch mehr Spaß im Spielerparadies haben!

Dead Or Alive: Paradise (PSP)
Ein Highlight 2010? Wohl kaum. Ein Highlight für mich? Auch nicht. Warum es hier steht? Na, ich will mal der Erwartungshaltung gerecht werden. *g* Nein, ich glaube ernsthaft, dass ein Spiel aus dem Xtreme-Universum gerade als Zwischendurch-Spiel besonders geeignet ist. Im Zug eine Runde Roulette mit der mittelbaren Belohnung eines Hüftschwungs von Kasumi funktioniert wohl besser unterwegs als daheim... wo der weibliche Part von euch stirnrunzelnt über die Schulter schaut... zu Recht?


shadowman empfiehlt:

Bioshock 2 (Multi)
Immer wenn Freunde von mir an meinen gewaltigen Spieletürmen vorbeischlendern und sich fragend umdrehen, welches Spiel man denn besitzen muss... so lautet meine Antwort trotz zahlreicher Hochkaräter immer noch "Bioshock". Der Trailer damals, bei dem die Hauptfigur am Ende von einem Big Daddy durchbohrt wird, ist mir noch immer im Gedächtnis und ich denke für den zweiten Teil hat man sich einiges einfallen lassen. Auch wenn mir ein Mehrspieler Modus deplatziert erscheint, so will und werde ich auch in den zweiten Teil eintauchen und mich begeistern lassen...

Battlefield Bad Company 2 (Multi)
Die Nachbarn werden von mir eine Packung Ohrenstöpsel geschenkt bekommen. Denn wenn Battlefield in die Konsole wandert, wird neben dem Singleplayer vor allem auch der Mehrspieler im Rampenlicht stehen. EA hat mich mit dem ersten Teil aus den Socken gehauen und nicht weniger erwarte ich auch beim zweiten Teil. Mit brachialen Luftschlägen, fettem Sound, toller Grafik und erneut so gut gelungenen Waffen, wird Bad Company 2 mein wuchtiges Highlight im Frühjahr...!


Siskarad empfiehlt:

Kane & Lynch 2: Dog Days (Multi)
Der Vorgänger hatte vielleicht nicht die hübscheste Grafik oder die beste Steuerung, aber dennoch ist mir bei dem Spiel so viel im Kopf geblieben, da die Geschichte genial erzählt ist und die Figuren sehr gut gezeichnet wurden. Wenn der Nachfolger sich besser spielen lässt erwartet uns ein geniales Gangsterepos!

Perfect Dark (XBLA)
Eigentlich kein neues Spiel, aber dafür ein geniales, welches meiner Meinung auf dem N64 nie sein volles Potential entfalten konnte (spielt es mal wieder!)
Mit neuer Steuerung, mehr Multiplayer und flüssiger Framerate mein Highlight im Frühjahr.

Batman Arkum Asylum 2 (Multi)
Teil 1 war für mich Spiel des Jahres 2009! Ein genialer Mix aus Aktion, Adventure und Schleichen. Und das ganze ist so verpackt, dass man sogar beim Zusehen das Gefühl hat einen Batman Film zu sehen! Wenn der Trailer hält was er verspricht wird AA2 ein weiterer Hit!


5th of November empfiehlt:

Crackdown 2 (Xbox 360)
Einer der Überraschungshits dieser Gen bekommt einen Nachfolger und alle die auf Superkräfte, Open World und Co-Op stehen werden sicherlich ihr Game of the Year in diesem Titel finden. Ich bin extrem gespannt was Crackdown 2 neues bringen wird, nachdem der Erstling den Open Wolrd Boom (inFamous, Prototype) ausgelöst hat.

Yakuza 3 (PS3)
Nach langem hin und her hat sich SEGA endlich erbarmt und bringt uns den dritten Teil der beliebten Serie und Fans einer intensiven Story, die auch nur ein bisschen mit Japan anfangen können, dürfen sich auf eine wirklich tolle Spielerfahrung freuen. Day 1 confirmed!

Rage (Multi)
id Software schickt sich an sich die Grafikkrone dieser Gen zu sichern und versucht sich seit langem wieder an einem Spiel für unter 18-jährige. Auf dieses Spiel freue ich mich schon seit der Ankündigung und es dürfte interessant sein zu sehen, wie id ein Open World Spiel handeln wird.


Hotsauce empfiehlt:

Bioshock 2 (Multi)
In den letzten Monaten haben sich immer mehr Freunde von mir eine PS3 zugelegt und sind dann auch gleich bei mir in die Bude eingefallen um ein paar Spiele auszuleihen. Bioshock war dann immer der erste Titel den ich empfohlen habe, weil ich mit dem Spiel unglaublich viel Spaß hatte, obwohl ich eigentlich nicht so der Shooter-Fan bin. Ich hoffe der zweite Teil wird mindestens genauso gut! Bisher fand ich die Trailer und Videos ziemlich ansprechend und bin guter Dinge, dass das Teil rocken wird.

Just Cause 2 (Multi)
Ich fand schon den ersten Teil aufgrund der Videos/Trailer ziemlich interessant. Mir hat die Freiheit und das Karibik-Setting gefallen, da kam richtig Urlaubsstimmung auf. Allerdings hab ich aufgrund fehlender Xbox den Titel nie gespielt. Zum Glück wird jetzt ein Nachfolger veröffentlicht, der einiges besser als der Vorgänger machen soll. Das Karibik-Setting find ich noch immer genial und die Funktionen des Enterhaken machen mir schon beim bloßen zusehen Spaß.


Calvin empfiehlt:

Super Mario Galaxy 2 (Wii)
Der Vorgänger war für mich das bisher beste Spiel dieser Generation. Da ist es kaum verwunderlich, wenn der zweite Teil ganz oben auf meiner Wunschliste steht. Knackiger soll's werden und als ganz besonderes Schmankerl ist Yoshi wieder mit von der Partie. Das kann nur ein Fest für Jump-'n'-Run-Liebhaber wie mich werden.

Mass Effect 2 (Xbox 360)
Auch wenn mich das shooterlastige Gameplay des ersten Teiles ein bisschen störte, so schaffte es Bioware dennoch mich in den Bann zu ziehen. Schuld daran ist das absolut stimmige Universum, das Mass Effect bot. Bioware hat die Meisterleistung vollbracht, bereits im Erstling ein dichtes Universum zu erschaffen, dessen Komplexität einem Star-Trek- oder einem Star-Wars-Universum in nichts nachsteht. Natürlich bin ich nun sehr gespannt darauf, wie sich das Universum im zweiten Teil weiterentwickelt. Deshalb steht Mass Effect 2 ebenso weit oben auf meiner Wunschliste. Zum Glück muss ich auch gar nicht mehr lange warten, denn schon Ende Januar geht es los.



Heavy Rain (PS3)
Ambitioniert ist fast noch geschmeichelt, will man das Vorhaben von Quantic Dream irgendwie umschreiben. Nicht weniger als Emotionen will man beim Spieler mit Heavy Rain auslösen, man will verschiedene Lösungswege bieten und Entscheidungen spürbare Konsequenzen nach sich ziehen lassen. Das erinnert alles ein wenig an das schon sehr gute Fahrenheit, was ebenfalls von Quantic Dream stammt. Doch mit Heavy Rain will man noch einen Schritt weiter gehen. Das lässt in jedem Fall auf ein einmaliges Spiel hoffen.


Harlock empfiehlt:

Metroid: Other M (Wii)
Ich freue mich besonders auf Metroid Other M: Nintendo X Team Ninja? Eine ungewöhnliche Paarung und gerade das macht die Sache so interessant. Als Metroid Fan der ersten Stunde gibt es natürlich immer Zweifel, aber die Neugier überwiegt dann doch. Ich erwarte ein Action-orientiertes Metroid mit einer bombastischen Inszenierung, welches dennoch nicht alle Tugenden der Serie über Bord wirft und tiefere Einblicke in Samus Arans Vergangenheit zulässt. Es wird ein anderes Metroid, ein Experiment und genau das braucht Nintendo meiner Meinung nach. Ein weiteres Prime kann später kommen.

Final Fantasy XIII (Multi)
Als zweites Spiel würde ich natürlich das nächste Zelda wählen, aber ich glaube nicht daran, dass es noch 2010 erscheinen wird. Überhaupt fällt die Wahl schwer. Da ich aber gerade nach fast zehnjähriger Pause wieder mit FF 8 angefangen habe und es mir doch noch so gut gefällt wie damals, gebe ich meine zweite Stimme an Final Fantasy 13. Ich bin sehr skeptisch und halte das Design für fragwürdig, dennoch interessiert mich das Spiel und eine Chance hat es wohl verdient. (Crystal Bearers wird natürlich auch gekauft).

Super Mario Galaxy 2 (Wii)
Mario Galaxy 2 und co. muss ich nicht extra erwähnen... ;)


XCHEGUEVARAX empfiehlt:

Darksiders (Multi)
Dungeon und Grundprinzip a la Zelda, alles schön gemischt mit einem Kampfsystem a la Devil May Cry, God of War und anderen Metzelspielen und man erhält das brandneue Darksiders. Genie Joe Madureira (X-Men und andere Comics) ist für den einzigartigen Style verantwortlich und führt euch in die Welt eines Reiters der Apokalypse.

3D Dot Game Heroes (PS3)
Wer hat nicht schon immer gehofft, das ein altes Zelda neu aufgesetzt wird? Ich schon immer! Mit 3D Dot Game Heroes gehen Videospielträume in Erfüllung. Ein Spiel das so mit Nostalgie voll gepumpt ist, dass man glaubt man wäre zurück in die NES-Zeiten geschickt worden. Wahre Nostalgiker wissen was ich meine!

Resonance of Fate (Multi)
Anfangs nicht sonderlich beeindruckt davon, änderte sich meine Meinung über das Spiel schlagartig als ich die Demo gezockt habe. Neu, schön und innovativ heißts bei Resonance of Fate. Mit viel Liebe zum Detail haben die Entwickler tri-Ace zum alten Glanz zurückgefunden. Dieses Spiel wurde für mich persönlich zu einem Fixkauf und sticht das ebenfalls im März erscheinende Spiel Final Fantasy XIII aus.



Bilder (Insgesamt 132 Bilder, Zeige Bilder 0 bis 0)

X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.