Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

The Red Week - Day Five

Day Five: Gut und Böse

Freitag, 12. März 2010 um 10:53 von Becks



Nun haben wir den letzten Tag der Red Week erreicht und bevor wir in naher Zukunft euch den Test zur finalen Version von Red Steel 2 präsentieren, stellen wir euch alle wichtigen Akteuere des Titels vor. In den vergangenen Tagen haben wir sicherlich die ein oder andere Person schon etwas angeschnitten, doch hier bekommt ihr noch einmal eine kleine Übersicht.

Gut...

In diese Rolle schlüpft ihr in Red Steel 2, ohne auch nur einen Hauchen einer Idee, um wen es sich dabei handeln könnte. Man erfährt zu Beginn der Geschichte lediglich, dass er allem Anschein nach ein Ausgestoßener ist. Der Held agiert ruhig und versiert, scheint keine Furcht zu kennen und beherrscht den Umgang mit dem Schwert wie kein Zweiter.










Er ist der Schwertmeister des Kusagair-Klans, der ursprünglich aus China kommt, aber als Kind schon nach Nordamerika ausgewandert ist. Bereits in seiner Jugendzeit schwor er dem Klan seine ewige Treue. Im Spiel ist er es auch, der euch die neuen Moves beibringt und die geheimen Schriftrollen übersetzt.











Steve Judd ist der Sheriff in Caldera und das schon seit über 42 Jahren. In seiner Jugendzeit war er ein gefürchteter Mann, doch während der Zusammenarbeit mit den Kusagari, um die Stadt Caldera sauber zu halten, hat er sich viele ihrer ehrenhaften Tugenden angeeignet. Zu Beginn des Spiels ist der Sherriff verschwunden, aber man kann sich sicher sein, dass er solange er noch atmet, die Stadt mit allen Mitteln gegen die Jackals verteidigt.









Die Unterwelt von Caldera hat so manchen fiesen Typen hervorgebracht...zu denen zählt Songan vielleicht auch, doch im Gegensatz zu dem Rest dieses Gesindels handelt es sich bei ihm noch um einen Mann, mit dem man rechnen kann. Er sieht sich als Geschäftsmann und ein Gut oder Schlecht gibt es für ihn nicht. Er bietet dem Helden einen Deal an, der für beide Seiten von Vorteil ist. Sein Casino ist auch der Ort, an dem unserer Held sich mit neuen Rüstungen ausstatten kann.









Tamiko ist willensstark und schlau, zwei gute Eigenschaften, die im Kampf gegen die Jackals von Vorteil sein können. Darüber hinaus sind ihre technischen Kenntnisse sehr ausgeprägt, denn schließlich hat sie in der Forschungsabteilung der Kusagari gearbeitet und alle möglichen Mineralien und Erze der Gegend untersucht. Sie ist ein wichtiger Bestandteil des Widerstands gegen die Jackals.













...und Böse

Die Jackals sind die Herrscher der Wüste. Diese Gang aus Rowdys besteht zum größten Teil aus ehemaligen Häftlingen, Mördern und Dieben, die das staubige Ödland des Roten Westens zwischen Los Angeles und Austin bewohnen. Ihr Anführer ist der Psychopath namens Payne, dessen Weg früher oder später den euren kreuzen wird.










Noch geheimnisvoller sind die Ninjas in Red Steel 2. Welchem Meister sie folgen ist völlig unbekannt.











Die Katakara sind ein berühmt, berüchtigter Klan im Westen. Allerdings ist ihre wahre Herkunft und der Anführer ein großes Geheimnis über das nur spekuliert werden kann. In ihren Reihen befinden sich nicht nur Samurais, sondern auch Revolverhelden, was zusammen eine interessante und gefährliche Kombination darstellt.









Skrupellos, grausam und ein Psychopath....er gehört zu den meistgesuchten Verbrechern, die den Wilden Westen unsicher machen. Angeblich ist er unter seinem Helm und der Maske stark vernarbt, da er aber nie ohne diesen Aufzug gesehen wurde, kann man das nicht mit Bestimmtheit sagen. Okaji lebt den Samurai-Code sehr eigenwillig aus und dürfte im Nahkampf vermutlich einer der gefährlichsten Männer der Welt sein.











- keine Infos bekannt -













Payne ist der Leitwolf der Jackals. Ehe er diesen Posten für sich beanspruchen konnte, musste er den ehemaligen Anführer erledigen. Diese Kampfbulldogge ist schnell, gemein und fast unverwundbar. Wollen wir einen Blick auf den Kampf mit ihm werfen?

In folgendem Video erklärt Creative Director Jason Vandenberghe den ersten großen Bosskampf und die Stärken und Schwächen Paynes.






Bilder (Insgesamt 132 Bilder, Zeige Bilder 0 bis 0)

X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.