Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Die consolewars Awards 2009

Wir ehren die besten Spiele des letzten Jahres

Samstag, 09. Januar 2010 um 15:00 von junkiexxl

Wieder ist ein Jahr rum und wieder werden von der consolewars-Crew die besten Spiele des Jahres geehrt. Wie immer nannte die Crew dabei ihre Favoriten, und das Ergebnis der nun ausgezählten Stimmen präsentieren wir euch hier. Info: Nur Spiele, die 2009 in Europa erschienen, wurden berücksichtigt.

Spiel des Jahres:

Fangen wir ohne großes Gerede gleich mit dem Spiel des Jahres 2009 an. Viele Kandidaten wurden genannt, was beweist, wie hoch die Qualität der Spiele im letzten Jahr war. Aber am Ende kann es nur einen Sieger geben und so konnte sich Uncharted 2: Among Thieves diesen Titel sichern. Platz Zwei geht an Batman: Arkham Asylum und Platz Drei an Dragon Age: Origins.

1. Uncharted 2: Among Thieves (Sony Computer Entertainment, PS3)
2. Batman: Arkham Asylum (Eidos, PS3/Xbox 360)
3. Dragon Age: Origins (Electronic Arts, PS3/Xbox 360)


PlayStation 3 Spiel des Jahres:

In diesem Jahr erstmals nach Systemen unterteilt, kommen wir nun zum PlayStation 3-Spiel des Jahres. Auch hier konnte sich mit einem deutlichen Vorsprung ein Spiel durchsetzen: Uncharted 2: Among Thieves. Dahinter ebenfalls Batman: Arkham Asylum sowie Dragon Age: Origins.

1. Uncharted 2: Among Thieves (Sony Computer Entertainment)
2. Batman: Arkham Asylum (Eidos)
3. Dragon Age: Origins (Electronic Arts)



Xbox 360 Spiel des Jahres:

Während die PS3-Liste den Top 3 mit den Spielen des Jahres gleicht, sieht es bei der Xbox 360 schon anders aus. Auf Microsofts Konsole konnten sich drei völlig andere Spiele in den Top 3 verewigen. Den Anfang macht Forza Motorsport 3 auf Platz Eins, dicht gefolgt von Tales of Vesperia und Call of Duty: Modern Warfare 2.

1. Forza Motorsport 3 (Microsoft)
2. Tales of Vesperia (Namco Bandai)
3. Call of Duty: Modern Warfare 2 (Activision)


Wii Spiel des Jahres:

Wie könnte es anders sein? Ein Jahr in dem ein Mario Jump 'n' Run erscheint, ist ein Jahr in dem eben dieses ganz oben in der Gunst der Fans steht. Anders ist auch dieses Mal der deutliche Sieg für New Super Mario Bros. Wii nicht zu erklären. Freuen dürfte viele auch der zweite Platz für Muramasa: The Demon Blade und MadWorld auf Platz Drei.

1. New Super Mario Bros. Wii (Nintendo)
2. Muramasa: The Demon Blade (Rising Star Games)
3. MadWorld (Sega)


Nintendo DS Spiel des Jahres:

Egal ob DS, DS Lite, DSi oder bald der DS XL, eins bleibt: Zwei Bildschirme und ein Touchscreen. Dass diese Kombination nicht nur bei Millionen Spielern, sondern auch bei den Entwicklern beliebt ist, zeigen die vielen Ankündigungen großer Marken und Reihen. 2009 konnte sich eine dieser großen Reihen auf den ersten Platz setzen: The Legend of Zelda: Spirit Tracks. Dahinter landen Mario & Luigi: Abenteuer Bowser, sowie Professor Layton und die Schatulle der Pandora.

1. The Legend of Zelda: Spirit Tracks (Nintendo)
2. Mario & Luigi: Abenteuer Bowser (Nintendo)
3. Professor Layton und die Schatulle der Pandora (Nintendo)


PlayStation Portable Spiel des Jahres:

Sony hat im vergangenen Jahr mit der PSPgo eine neue Version der PSP veröffentlicht, die ganz auf Downloads setzt und auf ein physisches Medium verzichtet. Die Zukunft für Handhelds? Wir werden sehen. Aber auch in Sachen Spiele erschien viel nennenswertes für Sonys Kleinsten. Und was auf der PS3 schon überzeugen konnte, machte auch auf der PSP viel Spaß: LittleBigPlanet. Auf dem zweiten Platz rangiert Resistance Retribution und Platz Drei geht an MotorStorm: Arctic Edge.

1. LittleBigPlanet (Sony Computer Entertainment)
2. Resistance Retribution (Sony Computer Entertainment)
3. MotorStorm: Arctic Edge (Sony Computer Entertainment)


Bestes Actionspiel:

Kommen wir zu den einzelnen Genres, wo die Actionspiele den Anfang machen. Auch 2009 war dieses Gebiet heiß umkämpft, doch am Ende konnte sich ein alter Bekannter im überzeugenden Gewand durchsetzen. Platz Eins geht an Batman: Arkham Asylum, dahinter landen inFamous und Resident Evil 5.

1. Batman: Arkham Asylum (Eidos, PS3/Xbox 360)
2. inFamous (Sony Computer Entertainment, PS3)
3. Resident Evil 5 (Capcom, PS3/Xbox 360)


Bester (Ego-)Shooter:

Was wäre ein Videospieljahr ohne Shooter? Jedenfalls um viele Diskussionen ärmer, egal ob unter Spielern oder in den Medien. Aber ganz Egal, denn wir spielen zum Spaß, und viel Spaß machte 2009 vor allem Call of Duty: Modern Warfare 2. Auch Killzone 2 und Left 4 Dead 2 konnten in dieser Hinsicht Punkten und sicherten sich Platz Zwei, bzw. Platz Drei.

1. Call of Duty: Modern Warfare 2 (Activision, PS3/Xbox 360)
2. Killzone 2 (Sony Computer Entertainment, PS3)
3. Left 4 Dead 2 (Electronic Arts, Xbox 360)


Bestes (Action-)Adventure:

Fans von Action in Abwechslung mit Rätseleinlagen oder anderen Aufgaben und Elementen, die für ein stimmiges Abenteuer sorgen, waren auch im letzten Jahr sehr gut bedient, egal ob auf Konsole oder Handheld. Aber auch hier gab es einen deutlichen Sieger: Uncharted 2: Among Thieves. Dahinter schlich sich Assassin's Creed II auf den zweiten Platz und auf Platz Drei landet The Legend of Zelda: Spirit Tracks.

1. Uncharted 2: Among Thieves (Sony Computer Entertainment, PS3)
2. Assassin's Creed II (Ubisoft, PS3/Xbox 360)
3. The Legend of Zelda: Spirit Tracks (Nintendo, NDS)


Bestes Strategiespiel:

Strategisch denken und handeln sollte man in Spielen diesen Genres, egal ob es um Aufbau, Krieg oder dicke Prinzessinen ging. Hier konnte 2009 Little King's Story für die Wii überzeugen, gefolgt von Halo Wars. Auf Platz Drei landet der Download-Titel Fat Princess.

1. Little King's Story (Rising Star Games, Wii)
2. Halo Wars (Microsoft, Xbox 360)
3. Fat Princess (Titan Studios, PSN)


Bestes (Action-)RPG:

RPGs erfreuten sich in den letzten Jahren stark ansteigender Beliebtheit, egal ob Ost oder West, rundenbasiert oder Echtzeit. Relativ spät erschienen, aber dennoch überzeugend, war 2009 Dragon Age: Origins. Auf Platz Zwei darf sich mit Persona 4 sogar noch ein PS2-Spiel freuen, der dritte Rang geht an Tales of Vesperia.

1. Dragon Age: Origins (Electronic Arts, PS3/Xbox 360)
2. Persona 4 (Square Enix, PS2)
3. Tales of Vesperia (Namco Bandai, Xbox 360)


Bestes Rennspiel:

Ein stets beliebtes Genre sind die Rennspiele, wobei es kaum einen Unterschied macht, ob nun eine Simulation oder ein Funracer in der Konsole rotiert. Überzeugen konnte 2009 Forza Motorsport 3, welches sich mit einem großen Vorsprung vor MotorStorm: Arctic Egde und Need for Speed Shift platzieren konnte.

1. Forza Motorsport 3 (Microsoft, Xbox 360)
2. MotorStorm: Arctic Edge (Sony Computer Entertainment, PSP)
3. Need for Speed Shift (Electronic Artsm PS3/Xbox 360)


Bestes Sportspiel:

Machen wir es Kurz: Ja, auch in diesem Jahr dominierte ein Sportspiel. FIFA 10 macht da weiter wo der Vorgänger aufhörte und sichert sich diesen Kantersieg, Sportlich zu ging es auch in Wii Sports Resort auf dem zweiten Platz und in PES 2010 auf Platz Drei.

1. FIFA 10 (Electronic Arts, PS3/Xbox 360/Wii)
2. Wii Sports Resort (Nintendo, Wii)
3. PES 2010 (Konami, PS3/Xbox 360/Wii)


Bestes Jump 'n' Run:

Was haben ein Klempner und das Genre Jump 'n' Run gemeinsam? Beides vereint sorgt mit größter Wahrscheinlichkeit für den Sieg in diesem Genre. So auch diesmal, wo New Super Mario Bros. Wii der Konkurrenz deutlich davon lief. Auf Platz zwei hüpft LittleBigPlanet, Platz Drei geht an den Download-Titel Lost Winds 2: Winter of the Melodias.

1. New Super Mario Bros. Wii (Nintendo, Wii)
2. LittleBigPlanet (Sony Computer Entertainment, PSP)
3. Lost Winds 2: Winter of the Melodias (Frontier Development, WiiWare)


Bestes Beat 'em Up:

Schlagen, treten... Feuerbälle schießen? Alles ist Möglich in diesem Genre. Und der Vorreiter in diesem Genre kehrte 2009 brachial zurück. Street Fighter IV erkämpfte sich ohne Probleme den Sieg und ließ Tekken 6 und King of Fighters XII auf dem Boden der Tatsachen zurück.

1. Street Fighter IV (Capcom, PS3/Xbox 360)
2. Tekken 6 (Namco Bandai, PS3/Xbox 360/PSP)
3. King of Fighters XII (Ignition Entertainment, PS3/Xbox 360)


Bestes Multiplayer-Spiel:

Auch wenn es Spaß macht alleine zu spielen, zusammen mit Freunden macht es doch immer wieder mehr Spaß. Egal ob zusammen in einem Raum oder online über die ganze Welt verteilt. Letzteres sorgte auch für den Sieg von Call of Duty: Modern Warfare 2 in dieser Kategorie. Ruhiger, aber nicht weniger Spaßig, ging es in Wii Sports Resort zu, während Killzone 2 dann wieder für hitzige Duelle zwischen den Spielern sorgte.

1. Call of Duty: Modern Warfare 2 (Activision, PS3/Xbox 360)
2. Wii Sports Resort (Nintendo, Wii)
3. Killzone 2 (Sony Computer Entertainment, PS3)


Bestes Partyspiel:

Was sorgt immer öfter für Stimmung auf Parties? Richtig, Konsolen und die passende Software. Dafür wunderbar geeignet hat sich Guitar Hero 5, gefolgt von Wii Sports Resort und dem Ratespiel Einer gegen Hundert.

1. Guitar Hero 5 (Activision, PS3/Xbox 360/Wii)
2. Wii Sports Resort (Nintendo, Wii)
3. Einer gegen Hundert (Microsoft, Xbox 360)


Beste e-Distribution Neuentwicklung:

Was wären die aktuellen Konsolen ohne ihre kleinen, aber feinen Download-Titel? Viel Spaß für wenig Geld versprachen 2009 folgende Spiele:

- PSN:
1. Flower (thatgamecompany)
2. Fat Princess (Titan Studios)
3. Trine (Frozenbyte)


- XBLA:
1. Shadow Complex (Epic Games/Chair Entertainment)
2. Trials HD (RedLynx)
3. Battlefield 1943 (DICE)


- WiiWare:
1. Lost Winds 2: Winter of the Melodias (Frontier Development)
2. Tales of Monkey Island (TellTale Games)
3. Bit.Trip:Beat (Gaijin Games)


Bestes vom Rest:

Es gibt immer wieder Spiele, die in kein Genre so richtig reinpassen. Dafür ist diese Kategorie gedacht. Hier setzte sich Professor Layton und die Schatulle der Pandora an die Spitze, gefolgt von Scribblenauts und Holy Invasion of Privacy, Badman!

1. Professor Layton und die Schatulle der Pandora (Nintendo, NDS)
2. Scribblenauts (Warner Interactive, NDS)
3. Holy Invasion of Privacy, Badman! (NIS America, PSP)


Überraschung des Jahres:

Überraschungen sind doch was tolles. Man erwartet kaum bis gar nichts, und bekommt dann einen Knaller vorgesetzt. Überrascht hat uns dabei 2009 vor allem Batman: Arkham Asylum. Weit abgeschlagen, aber ebenfalls überraschend waren der Download-Titel Shadow Complex, sowie Red Faction: Guerilla.

1. Batman: Arkham Asylum (Eidos PS3/Xbox 360)
2. Shadow Complex (Epic Games/Chair Entertainment, Xbox 360)
3. Red Faction: Guerilla (THQ, PS3/Xbox 360)


Enttäuschung des Jahres:

Leider gibt es auch immer wieder Spiele, von denen man vielleicht viel erwartet, die dann aber in mancher Hinsicht enttäuschen. Hier geht es wie immer nicht um Wertungen, sondern um Elemente im Spiel, die nicht jede Erwartung erfüllen konnten.

1. Tony Hawk Ride (Activision, PS3/Xbox 360/Wii)
2. Ghostbusters: The Videogame (Atari, PS3/Xbox 360/Wii)
3. Star Ocean: The Last Hope (Square Enix, Xbox 360)


Beste Download-Erweiterung:

Für die einen ärgerlich, für die anderen eine willkommene Gelegenheit, ein tolles Spiel zu erweitern. Download-Inhalte sind in dieser Generation an der Tagesordnung und können, sofern das Preis/Leistungsverhältnis stimmt, tatsächlich eine Bereicherung sein. Im vergangenen Jahr war eine solche Bereicherung eindeutig Grand Theft Auto: The Ballad of Gay Tony. Dahinter landen WipEout HD Fury auf Platz Zwei und Fallout 3: Broken Steel auf Platz Drei.

1. Grand Theft Auto: The Ballad of Gay Tony (Rockstar Games, Xbox 360)
2. WipEout HD Fury (Sony Computer Entertainment, PS3)
3. Fallout 3: Broken Steel (Bethesda Softworks, PS3/Xbox 360)


Beste Grafik:

Das Auge isst nicht nur mit, es spielt auch mit. Und darum wollen wir hier die Spiele küren, die grafisch überzeugen konnten. Eindeutiger Sieger war Uncharted 2: Among Thieves. Auf dem zweiten Platz landet Call of Duty: Modern Warfare 2 und überraschend Tom Clancy's HAWX auf dem dritten Platz.

1. Uncharted 2: Among Thieves (Sony Computer Entertainment, PS3)
2. Call of Duty: Modern Warfare 2 (Activision, PS3/Xbox 360)
3. Tom Clancy's HAWX (Ubisoft, PS3/Xbox 360)


Bester Sound:

Musik, Effekte, Synchronisation - all das sorgt für die richtige Stimmung und gehört in diese Kategorie. Und auch hier heißt der Gewinner Uncharted 2: Among Thieves. Tollen Sound boten auch Call of Duty: Modern Warfare 2 und Dragon Age: Origins.

1. Uncharted 2: Among Thieves (Sony Computer Entertainment, PS3)
2. Call of Duty: Modern Warfare 2 (Activision, PS3/Xbox 360)
3. Dragon Age: Origins (Electronic Arts, PS3/Xbox 360)



Bestes Gameplay:

Nach der Grafik und dem Sound jetzt zum Gameplay. Und hier ließ New Super Mario Bros. Wii die Konkurrenz mit einem Mix aus klassischem Gameplay und neuen Elementen hinter sich. Knapp dahinter landet Uncharted 2: Among Thieves, gefolgt von Assassin's Creed II.

1. New Super Mario Bros. Wii (Nintendo, Wii)
2. Uncharted 2: Among Thieves (Sony Computer Entertainment, PS3)
3. Assassin's Creed II (Ubisoft, PS3/Xbox 360)


Beste Story:

Immer öfter werden Videospiele zum Erzähler spannender Geschichten. Und wir sind mittendrin. Die beste Geschichte bot 2009 Uncharted 2: Among Thieves, was für einen weiteren Sieg des Titels sorgte. Dahinter sorgte die Story von Dragon Age: Origins für den zweiten Platz und Assassin's Creed II darf sich auf Platz Drei freuen.

1. Uncharted 2: Among Thieves (Sony Computer Entertainment, PS3)
2. Dragon Age: Origins (Electronic Arts, PS3/Xbox 360)
3. Assassin's Creed II (Ubisoft, PS3/Xbox 360)


Beste Innovation:

Innovationen, egal ob in Form von Hardware oder Software, sorgen für Neuerungen und Abwechslung. Die beste Innovation war 2009 WiiMotion+ für die Wii-Remote. Dahinter rangiert mit dem DJ Hero Controller ebenfalls ein Steuerelement, während auf Platz Drei das Sommer-Update der Xbox 360 landet, welches nicht nur den Look des Xbox 360 Dashboards völlig erneuerte, sondern auch viele Features hinzufügte.

1. WiiMotion+ (Nintendo)
2. DJ Hero Controller (Activision)
3. Xbox 360 Dashboard Update (Microsoft)


Last, but not least, der brandneue Chef-Award. tkx himself vergibt diesen Award. Lest, was er zu sagen hat:

Zitat:

Unrepresentätiv, subjektiv aber sehr Chef-ig: Der diesjährige (und zum ersten Mal vergebene) Chef-Award geht an: PixelJunk Shooter!

Kein anderes Spiel hat mich 2009 so sehr hinter dem Ofen hervorgelockt als das kleine PSN-Spiel "PixelJunk Shooter". Ein einfaches Spielprinzip mit einer lustig eingesetzten Physikengine, guter angemessener Grafik und einem stetig ansteigendem Schwierigkeitsgrad, der nicht wirklich frustrierend ist, machten dieses Spiel für mich zum Spiele-Ereignis des Jahres. Ach ja und habe ich noch gesagt, dass dieses Spiel ein (für mich sehr) wichtiges Element meiner Meinung nach besitzt? Es ist häppchenweise konsumierbar. ;)





Abschließend natürlich auch noch der Medaillenspiegel (Enttäuschungen des Jahres und Chef-Award nicht berücksichtigt):

System

Gold

Silber

Bronze

Gesamt

PlayStation 3

16

13

14

43

Xbox 360

12

11

17

40

Wii

8

5

3

16

Nintendo DS

2

2

2

6

PlayStation Portable

1

3

2

6

PlayStation 2

-

1

-

1




X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.