Cross-Play Thematik: Sony äußert sich zur aktuellen Kontroverse Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
PS4
PC
XONE
SWI
PS5
XBSX
97

Cross-Play Thematik: Sony äußert sich zur aktuellen Kontroverse

News

Man hört der PlayStation Community immer zu

Seit gestern ist bekannt, dass Switch Spieler, die bereits einen Fortnite Account auf der PlayStation 4 haben, nicht den Titel auf der Nintendo Konsole spielen können. Da Sony weiterhin Cross-Play mit den anderen Konsolen unterbindet, wird der Account geblockt.
 
Nun wird die Thematik auch von der Presse außerhalb der Gamingindustrie aufgegriffen, so zum Beispiel von CNBC, Sky News oder der BBC. Gegenüber dem britischen Dienst gab Sony nun eine kurze Stellungnahme ab.
 
Eine Sprecherin teilte mit, dass man immer offen dafür ist, was die PlayStation Community interessiert. "Mit mehr als 80 Millionen aktiven Usern jeden Monat, haben wir eine große Gamer-Community aufgebaut, die bei Fortnite und allen anderen Online-Titeln miteinander spielen können.
Wir bieten Cross-Play für Fortnite auch auf PC, Mac, iOS und Android Geräten an. Damit erweitern wir die Möglichkeit für Fortnite Fans, um mit noch mehr Spielern auf anderen Plattformen zu spielen." Darüber hinaus habe man zum aktuellen Zeitpunkt nichts dazu zu sagen.
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren