Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

The Last of Us Part II: Neue Details enthüllt

Joel lebt, neue Arten von Clicker und mehr

Playstation 4 // Dienstag, 12. Juni 2018 um 21:19 von miperco


Bei E3 Colisum stellte sich Naughty Dog vor rund einer Stunde Fragen zu The Last of Us Part II. Heute Nacht wurde erstmals Gameplay zum neuen Teil präsentiert, in dem man Ellie steuern wird.

Neue Arten von Clickern wurden bestätigt. Bereits in Concept Arts für Teil 1 sah man infizierte Tiere. Hier kann man eventuell durch die bessere Technik etwas realisieren.

Das Gameplay sei vor allem auf "Spannung" ausgelegt. Ellie soll sich mehr mit der Umgebung verbinden. Sie kann sich unter hohem Gras verstecken unter Dinge kriechen (nicht nur Fahrzeuge), zwischen Dinge hindurchquetschen und vieles mehr. Zudem wird mehr vertikales Gameplay zum Einsatz kommen, da man eine Sprungtaste eingebaut hat. Komplett versteckt sein, wird man aber nie. Das hängt ebenfalls von der Umgebung ab.

Das Gameplay habe man komplett überholt und zahlreiche neue Möglichkeiten für Ellie eingebaut, um ihre Gegner ausschalten zu können. Auch das Kampfsystem soll viel mehr Möglichkeiten bieten. Ein zentraler Aspekt ist hier das Ausweichen.

Worauf man besonders stolz war, ist die neue KI der Gegner. Jeder Gegner hat einen Namen, sie nehmen verschiedene Routen, sprechen sich ab und kommunizieren generell untereinander. Hat ein Feind oder mehrere Feinde etwas entdeckt, wird nach und nach Verstärkung auftauchen, die es Ellie schwerer machen wird, der Situation zu entkommen.

Sowohl Ellie, als auch die Gegner werden sich dieselben Animationen teilen. So soll sich auch die Feinde menschlicher anfühlen. Es gibt zahlreiche Items zu craften, so unter anderem die Sprengpfeile, die man in der Demo sah. Mit den Ressourcen muss man weiterhin gut umgehen und sich entscheiden. Auch Munition kann man diesmal selbst herstellen.

Das "Wide Linear" Konzept, das man bereits bei Uncharted 4 zum Einsatz gebracht hat, bringt man mit The Last of Us Part II auf die Spitze. Es wäre weiterhin ein lineares Abenteuer, es soll aber sehr große Gebiete im Spiel geben. So spielt ein Teil der Geschichte weiterhin in Jackson, wo wir Ellie und Joel am Ende von Teil 1 zurückgelassen haben. Die Personen gehen auf Patrouille oder suchen nach Ressourcen, um die Siedlung zu sichern. Irgendwas wird dann aber ziemlich schnell schief gehen und Ellie geht auf ihren Rachefeldzug.

Neil Druckmann bestätigt, dass Joel am Leben ist und weiterhin in Jackson lebt. Mehr wollte er aber nicht verraten. Einen Release Termin werde man erst bekannt geben, wenn er wirklich sicher sei.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.