Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Gerücht: Halo Infinite ohne Multiplayer zum Launch *UPDATE*

*UPDATE* 343 Industries dementiert

Rumour // Freitag, 24. Juli 2020 um 19:01 von miperco


Aktuell machen weitere Berichte und Gerüchte zu Halo Infinite die Runde. Der Shooter wurde gestern Abend von 343 Industries und Microsoft der Öffentlichkeit vorgestellt. Brad Sams, bekannter Journalist mit Nähe zu Microsoft, habe von einer seiner Quelle erfahren, dass der Titel Ende des Jahres ohne Multiplayer erscheinen könnte.

Demnach könnte erst einmal nur die umfangreiche Kampagne veröffentlicht werden. IGN hingegen berichtet, dass zudem auch die Public Beta in Gefahr sei. Wie schon bei Updates und Neuheiten zur Master Chief Collection, wollte man mit der Community eng zusammenarbeiten und sie testen lassen.

Das würde man aufgrund der Umstände durch Corona nun aber deutlich reduzieren müssen. Wenn es nicht in die Entwicklungspläne passe, müsse man die Public Fights sogar gänzlich streichen.


UPDATE:



Zwischenzeitlich hat sich auch schon der Community Manager von 343 Industries zu Wort gemeldet. Demnach sei an den Aussagen zu einem fehlenden Multiplayer zum Launch Ende des Jahres nichts dran.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.