Electronic Arts beteuert wichtige Rolle von Singleplayer-Spielen Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
BIZ
13

Electronic Arts beteuert wichtige Rolle von Singleplayer-Spielen

News

Live Service Games sollen aber weiterhin dominieren

Electronic Arts hat sich in einer Investorenkonferenz gestern Abend zu seinem Portfolio geäußert. Dabei wurde die Führung des Unternehmens gefragt, wie Singleplayer-Spiele in das Angebot passen würden. CEO Andrew Wilson hebte in seinem Statement zwei wichtige Faktoren hervor, die man sich immer fragen würde: 1. Wie kann man großartige Stories erzählen und 2. wie kann man eine großartige Online-Communty darum aufbauen.
 
Singleplayer-Titel würden diese beiden Kernpunkte abdecken und beteuert somit die wichtige Rolle für das Portfolio. Den großen Bereich werden aber weiterhin die Live Service Games dominieren. Sie würden einen hohen verlässlichen Ertrag bringen.
 
Aktuell befinden sich bei Electronic Arts mit dem Dead Space Remake, Dragon Age: Dreadwolf und Star Wars Jedi: Survivor einige Singleplayer-Spiele in Entwicklung. Zusätzlich soll angeblich auch ein Black Panther Spiel in Arbeit sein.
News teilen
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets in unseren News und Inhalten setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben!

Cookies akzeptieren