Chinesische Jugendliche und Kinder dürfen nur noch drei Stunden die Woche online spielen Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
BIZ
77

Chinesische Jugendliche und Kinder dürfen nur noch drei Stunden die Woche online spielen

News

Mittels Klarnamenpflicht und Gesichtsscans soll die Maßnahme kontrolliert werden

Die bisherigen Maßnahmen zur Bekämpfung der Online-Spielsucht von Kindern und Jugendlichen waren den dortigen Behörden wohl nicht streng genug, weshalb man diese in einem nächsten Schritt verschärft hat. So ist geplant, dass jeder unter 18 Jahre nur noch 3 Stunden in der Woche online spielen kann. Zusätzlich sind die Zeiten hierfür vorgeben, welche sich auf die Stunde zwischen 20 und 21 Uhr Freitags, Samstags sowie Sonntags beschränken. Bislang gab es schon Beschränkungen in Bezug auf die Online-Spielzeit von Heranwachsenden, aber diese stehen in keinem Verhältnis zu den nun angekündigten Maßnahmen.
 
Durchgesetzt soll die Maßnahmen dadurch, dass eine Registrierung mittels Klarnamen verpflichtend ist und durch die Verwendung von Gesichtsscans. Zusätzlich sollen chinesische Spielefirmen regelmäßig von Behördenseite überprüft werden, ob die entsprechenden Maßnahmen umgesetzt werden. Bei ausländischen Firmen ist die Situation dahingehend bislang unklar.
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren