Neuigkeiten zu Overwatch 2 Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
PC
SWI
PS5
XBSX
1

Neuigkeiten zu Overwatch 2

News

Neue Map, 5v5 und mehr

Heute fand ein mehrstündiger Livestream zu Overwatch 2 statt. Darin wurden viele Informationen zum PvP Modus des Multiplayer-Ego-Shooters bekanntgegeben. Die größte Änderung dürfte dabei die Umstellung auf einen 5v5 Modus sein. Damit wird eine Kombination von zwei Damage Dealers, zwei Supportern und einem Tank angestrebt. Es soll vor allem helfen, die Spiele übersichtlicher zu machen, weil es "manchmal einfach schwer zu verfolgen ist, was elf Mitspielerinnen und Spieler auf der Map gerade tun." Dem soll nun mit der Reduktion um zwei Spielerinnen und Spieler pro Match Abhilfe geschaffen werden. Gleichzeitig wurde gemäß den ersten Eindrücken die taktische Vielfalt der Tank-Spielerinnen und Spieler erhöht.
 
Passive Fähigkeiten
Jeder Held erhält je nach Rolle, die er wahrnimmt, eine passive Fähigkeit. Tanks sind mit Overwatch 2 resistenter gegen Knockback und Schüsse gegen Tanks laden die Ultimates weniger schnell auf. Damage Dealer bewegen sich schneller als zuvor, wobei der Unterschied soll nicht riesig, aber doch bemerkbar sein soll. Support Helden erhalten schließlich eine passive Lebensregeneration, wenn sie eine bestimmte Zeit keinen Schaden nehmen.
 
Fähigkeiten Updates
Hier wurde in erster Linie auf Mei und Winston eingegangen. Mei soll mit ihrem Endothermic Blaster fortan zusätzlichen Schaden anrichten und die Gegnerinnen und Gegner verlangsamen, es wird jedoch nicht mehr möglich sein, die Gegnerinnen und Gegner einzufrieren. Die Tesla Cannon von Winston hat zudem mit Overwatch 2 einen zweiten Modus, der seinem Angriff deutlich mehr Reichweite gibt. Es wird auch bei weiteren Helden zu Änderungen kommen. Vor allem dürften in Zukunft in erster Linke Tanks über Crowd Control verfügen, während es bei Damage Dealers und Supporter des Öfteren entfernt werden könnte. Daran wird sich aber noch einiges ändern, das Ziel scheint aber zu sein, dass weniger Crowd Control im Spiel sein.
 
Neuer Spielmodus: Push
Push ist ein kommender Spielmodus, in dem beide Teams eine Partie Tauziehen mit einem Roboter spielen, der in die Richtung des Teams geschoben wird, das verliert. Blizzard hat verraten, dass es an weiteren Push-Karten arbeitet, außer der kommenden Toronto-Karte.
 
Assault wird aus dem kompetitiven Spiel entfernt
Assault ist ein Modus, in dem ein angreifendes Team und ein verteidigendes Team um umkämpfte Capture-Punkte auf einer Karte wetteifern. Angreifende Teams haben eine bestimmte Zeit, um einen Punkt zu erobern, während ein verteidigendes Team sie aufhalten muss, und die beiden Teams wechseln sich ab. Während Assault in "Custom" weiterhin verfügbar sein wird, wird es aus "Quick Play" entfernt, das ähnlich wie "Competitive" gestaltet ist. 
 
Dazu wurde auch Gameplay-Material zu diversen Maps gezeigt:
 
New York City
Toronto
 
Rio de Janeiro
Rome
Monte Carlo
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren