Konami wird nicht an der E3 2021 teilnehmen Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
BIZ
15

Konami wird nicht an der E3 2021 teilnehmen

News

Die Projekte sind noch nicht bereit

Konami wird an der diesjährigen online Ausgabe der E3 nicht teilnehmen. Diesen Schritt verkündete das japanische Studio über Twitter. Zwar arbeite man an verschiedenen Projekten, die Spiele seien jedoch nicht in einer Verfassung, um sie vom 12. bis 15. Juni 2021 zu zeigen. Die Fans können aber in den kommenden Monaten Neuigkeiten zu den in Entwicklung befindlichen "Key Projects" erwarten, schreibt das Studio weiter.
 
 
Mit dieser Ankündigung zieht sich Konami also offiziell von der diesjährigen Veranstaltung zurück. In der Ankündigung der Entertainment Software Association (ESA) war Konami nämlich noch als Teilnehmer gelistet. Damals wurden Konami, Capcom, Ubisoft, Take-Two Interactive, Warner Bros. Games, Koch Media, Nintendo und Xbox bestätigt. Sony, EA, Square Enix, Sega, Bandai Namco, Tencent, 505 und Activision fehlen in der Liste bislang ebenfalls. Dass einige dieser prominenten Abwesenden doch noch teilnehmen werden, ist jedoch nicht ausgeschlossen. 
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Wir nutzen Cookies, um euren Login, Präferenzen, Mechaniken, Analysen und technische Aspekte eures Aufenthalts zu speichern und auf consolewars umzusetzen. In News eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren