USA: PlayStation 5 bricht Rekorde, neue Xbox startet schlechter als Xbox One Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
122

USA: PlayStation 5 bricht Rekorde, neue Xbox startet schlechter als Xbox One

News

Die PS5 übertrifft den PS4-Rekord!

Aus den USA traf nun die Meldung ein, dass die PlayStation 5 auf dem US-Markt den bisher erfolgreichsten Launch einer Konsole hinlegen konnte, wie der neue Bericht der NPD Group bestätigt. Dieser widmet sich den Verkäufen im November. Der bisherige Rekordhalter war die PS4, die im November 2013 erfolgreich an den Start ging und nun übertroffen wurde, so Mat Piscatella. Zudem startete die neue Xbox Series schlechter als die Xbox One in Amerika.
 
Laut NPD verzeichnete der PS5-Dualsense Controller in der US-Geschichte die höchsten Stück- und Dollar-Verkaufszahlen für ein Gamepad im Launch-Monat. Ein klassischer PS5-Verkauf im stationären Handel fand auch in Amerika nicht statt, da die Konsole aufgrund der Corona-Pandemie und großen Nachfrage nur Online zu bekommen ist. Während Call of Duty: Black Ops Cold War, Switch und Assassins Creed Valhalla die Spitzenpositionen im November erreichen konnten, ist das neue Spiderman Miles Moral der erfolgreichste Exklusivtitel des Monats in den USA.
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Wir nutzen Cookies, um euren Login, Präferenzen, Mechaniken, Analysen und technische Aspekte eures Aufenthalts zu speichern und auf consolewars umzusetzen. In News eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren