Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Liveticker zur Microsoft Pressekonferenz

Verfolgt hier die E3 2018-Pressekonferenz im Liveticker!

Microsoft // Sonntag, 10. Juni 2018 um 16:31 von SaveTheStyle


Diese News aktualisiert sich automatisch. Bitte nicht reloaden oder F5 drücken!
Aktualisierung in: Lädt noch....

So, das wars. Da hat Microsoft dieses Jahr wirklich viel gezeigt. Es gab kaum Pausen, nur Games, Games, Games. Eine schöne Pressekonferenz. Danke für eure Aufmerksamkeit und euch allen noch eine schöne E3!


- Cyberpunk wird gezeigt. Hervorragender Abschluss der Microsoft-Pressekonferenz.

- Spencer hat in einem Nebensatz soeben die nächste Xbox Generation angekündigt.

- Das scheints gewesen zu sein. Phil Spencer hält seine Abschlussrede. Mal sehen, ob noch was kommt.

- Gears of War 5 wird gezeigt. Fuck yeah! Mit einem weiblichen Hauptcharakter.

- Gears Tactics, ein Strategiespiel im Gears of War Universum, wird gezeigt. Vermutlich auf Tablets und Smartphones. Wirkt ein wenig wie die X-Com-Spiele.

- Funko Pop-Figuren von Gears of War werden angekündigt. Naja.

- Die nächste Weltpremiere: Just Cause 4.

- Mal wieder eine exklusive Weltpremiere: Battletoads. Kommt in 2019. Fett! Aber leider noch kein Gameplay.

- Nun kommt Dying Light 2. Das Gameplay sieht phantastisch aus.

- Eine neue IP wird gezeigt: Jump Force. Hier prügeln allerlei Anime-Helden gegeneinander. Sieht super aus.

- Ein süßes, kleines Spiel wird gezeigt. Es hört auf den Namen Tunic.

- Eine Erweiterung zu Cuphead wird vorgestellt. Allerdings nur "Console Launch Exklusive". Was ist da los, Cuphead geht multi?

- Weltpremiere: Devil May Cry 5 wird vorgestellt.

- Das MMORPG Black Desert wird gezeigt. Die Beta beginnt im Herbst diesen Jahres.

- Session. Ein Skateboard-Spiel. Das ist ja echt mal eine kleine Überraschung. Ist das der inoffizielle Skate-Nachfolger?

- Das neue Tomb Raider wird gezeigt. Neues Entwicklerstudio, mal sehen, wie sich das Spiel entwickeln wird.

- Nun kommt ein Trailer, bestehend aus einigen Indie-Titeln und neuen Gamepass-Inhalten.

- Frau Speicher aus dem Xbox-Team kommt auf die Bühne und erzählt etwas über den Gamepass. "FastStart" soll für ein schnelleres Starten der Spiele sorgen. Kommt aber erst später dieses Jahr. Genaue Details stehen noch aus. Nun kündigt sie an, die Halo MCC, Forza Horizon 4 und Crackdown 3 werden in den Gamepass kommen. Und noch diverse weitere Spiele.

- Das sieht nach The Divison 2 aus. Gameplay wird gezeigt. Sieht gut aus. Spielt in Washington, wird im Winter 2018 veröffentlicht.

- Und erneut eine Weltpremiere. Meine Augen bluten. Tales of Vesperia Definitive Edition. Schnell ein Bild vom Master Chief anschauen, um von den vielen bunten Farben nicht negativ beeinflusst zu werden.

- Selbstverständlich erhält auch PUBG Screentime. Das Spiel läuft natürlich auch stets so sauber wie in dem Trailer. *hust* Das sieht nach neuen Maps, neuen Skins, neuen Modi aus.

- Es wird neues Material zu dem Exklusivtitel We Happy Few gezeigt. Release ist der 10. August 2018.

- Spencer ist erneut auf der Bühne und erzählt.... Sachen. Er trägt ein nettes Gaming-T-Shirt. Er stellt ein neues MS-Studio vor: The Initiative.
Und Undead Labs, ebenfalls ein neues MS-Studio.
Playground Games gehört nun endlich auch zu Microsoft.
Und Ninja Theory, die Macher von Hellblade, hat MS auch noch akquirieren können.
Und ein fünfter Neuzugang: Compulsion Games.
Hui, das muss man erstmal sacken lassen.

- Eine exklusive Weltpremiere: Forza Horizon 4. Wo wird es wohl stattfinden? Ah, in Großbritannien. Sieht wunderbar aus, wie immer. Die Jahreszeiten wechseln im Spiel. Not bad.

- Es wird Gameplay zu Battlefield V gezeigt. Es kann ab heute im Xbox Store vorbestellt werden.

- Nun werden kommende Inhalte zu Sea of Thieves gezeigt. Leider kein Gameplay der neuen DLCs, sondern nur ein Rendertrailer.

- Nun wird Kingdom Hearts gezeigt. Viel Anna und Elsa. Ufff.

- Das neue Metro Exodus wird mit einem neuen Trailer vorgestellt.

- NieR: Automata wird für Xbox One gezeigt. Mehr Japantitel auf der One, kann man also nur begrüßen.

- Jetzt kommt Crackdown 3. Es wird im Februar 2019 erscheinen. Terry Crews ist eine spielbare Figur. Harter Bizepskonkurrent für Spencer.

- Ein Spiel im Life is Strange Universum wird gezeigt. Es scheint komplett kostenlos zu werden. Captain Spirit, naja. Am 26. Juni 2018 wird es als Download bereit sein.

- Fallout 76 wird besprochen und in Form eines Trailers gezeigt. Es scheint ein vollwertiges Fallout zu sein.

- Fallout 4 kommt in den Microsoft Gamepass.

- Es folgt eine Weltpremiere von FROM SOFTWARE. Sekiro - Shadows Die Twice.

- Es werden bewegte Bilder zu Ori and the Will of the Wisps gezeigt. Wunderschön, wie nicht anders zu erwarten.

- MS will folgendes zeigen: 50 Spiele, 18 Exklusivtitel, 15 Weltpremieren.

- Phil "The motherfucking Bizeps" Spencer betritt die Bühne.

- Die PK startet mit einer "Game Engine Demonstration" zu Halo Infinite. Dann war dieser Leak schon mal korrekt.


22:00 - So, es ist angerichtet. Die Pressekonferenz von Microsoft zur E3 2018 startet jetzt!

21:57 - Wer über Mixer schaut, bekommt im Anschluss übrigens Geschenke von Microsoft - vermutlich Spiele, genau wie letztes Jahr. Kleiner Tipp am Rande.

21:53 - Nur noch wenige Minuten. Kurzer Reminder: Habt ihr alle eure Getränke und Knabberkram zur Hand? Wer muss nochmal schnell aufs Klo?

21:50 - Meine Damen*innen und Herren*innen, gleich geht es los. Die genderkonforme Pressekonferenz*innen von Microsoft.

21:47 - 15 exklusive Weltpremieren sind angekündigt. Kann vieles heißen, aber auch nur wenig bedeuten, wenn z.B. das Battlefield V Singleplayer-Material als "Weltpremiere" bezeichnet wird. Aber hey, wir wissen ja mittlerweile, dass MS mit Worten umzugehen weiß. *hust*

21:45 - Wie auch immer. In 15 Minuten geht's los. Sobald das Event startet, verzichte ich übrigens auf die Zeitangaben - das ist kaum zu bewerkstelligen und irgendwie auch unnötig.

21:43 - Apropos hart: Die Legende besagt, Phil Spencers Bizeps sei dieses Jahr noch größer und härter als in den Jahren zuvor. Ein gutes Omen.

21:40 - Möglicherweise gibt es auch noch etwas zu Fable, Battletoads und Below zu sehen? Vielleicht sogar einen Schnipsel zu Halo 6? Die Gerüchteküche brodelt schon seit Wochen, aber harte Leaks gab es dieses Jahr so gut wie keine.

21:35 - Wir können heute mit viel Material von Microsoft rechnen - oder besser gesagt: Darauf hoffen. Ziemlich sicher scheint, dass wir Neuigkeiten zu Forza Horizon 4, den kommenden DLCs zu Sea of Thieves, Crackdown 3 und dem neuen Ori erfahren werden.

21:30 - So, hier ist euer DJ Savethestyle, live an den Turntables von CW. In einer halben Stunde geht es endlich los!



Oh yes, da sind wir wieder! Mein Name ist Savethestyle, ich bin euer diesjähriger Gastgeber und freue mich, euch in fünfeinhalb Stunden, also um 22 Uhr mitteleuropäischer Zeit, die diesjährige Microsoft-Pressekonferenz der E3 live in Schriftform zu präsentieren.

Unser Liveticker, der hier an Ort und Stelle stattfinden wird, soll euch die Gelegenheit geben, alle Höhepunkte der Pressekonferenz zu erleben, selbst wenn ihr das Event nicht live via Stream schauen könnt.

Schnallt euch an, denn Microsoft wird hoffentlich aus allen Rohren schießen. Wir sind extrem gespannt auf die angekündigten 100 Minuten PK und hoffen, dass ihr mit uns hier auf CW mitfiebern werdet!


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.