Das System Shock Remake nutzt jetzt die Unreal Engine 4 Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
PS4
PC
XONE
5

Das System Shock Remake nutzt jetzt die Unreal Engine 4

News

Unity ist keine gute Engine für FPS auf Konsole

Die Entwickler von Night Dive Studios haben bekannt gegeben, die Engine des System Shock Remakes gewechselt zu haben. Ursprünglich wollte man das Projekt mit der Unity Engine entwickeln. Für First Person Shooter auf Konsole sei das aber kein guter Grafikmotor, so Game Director Jason Fader gegenüber Polygon.
 
Man habe zwischen der Unreal Engine 4 und der Amazon Engine Lumberyard geschwankt und man sich letztendlich für die UE4 entschieden. Die Story soll im Remake nicht verändert werden, dafür werden die Dialoge verfeinert. Es soll offener werden, als das Original.
 
Ein Release ist für das 2. Quartal 2018 auf Xbox One, PlayStation 4 und PC geplant. Der neue Pre-Alpha Trailer läuft bereits mit der Unreal Engine 4.
 
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren