Die Sims 4 setzt auf Pixel gegen Piraten Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
PC
29

Die Sims 4 setzt auf Pixel gegen Piraten

News

Naked Blur soll nun Raubkopien bekämpfen.

Nach dem Launch des neuen Die Sims-Spiels berichten nun einige Spieler verwirrt von einem "Pixel Bug", der ihnen das Erlebnis ruiniert. Bekanntermaßen blenden grobkörnige Pixel gerne mal die nicht vorhandene Anatomie der Sims aus, falls sie die Dusche oder die Toilette benutzen, doch in Die Sims 4 scheint das Pixelmosaik nach dem Ankleiden der Figur nicht mehr weg zu gehen. Zumindest scheint das in einigen Versionen der Fall zu sein. Nach und nach wächst das Pixelgemisch dann bald auf dem ganzen Bildschirm an und macht so das Spielen von Die Sims 4 eher leidig als spaßig.
 
Wie aber Player Attack berichtet, scheint es sich hier um eine Antiraubkopiemaßnahme zu handeln, die nur in gecrackten Versionen des Spiels auftritt. Daher würden sich alle, die sich in den offiziellen Die Sims-Foren beschweren, gerade als zahlungsunleidige "Kunden" outen. EA selbst hat zu der Sache aber noch kein Kommentar abgegeben. Falls es sich hier wirklich um eine Maßnahme handelt, die sich einen üblen Scherz mit Raubkopierern erlaubt, ist es durchaus eine witzige Idee, doch bevor der Publisher dies nicht bestätigt, bleibt die Verwirrung groß.
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren