Wird Guillermo del Toros Spiel 'inSANE' wiederbelebt? Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
PS3
360
2

Wird Guillermo del Toros Spiel 'inSANE' wiederbelebt?

News

Der ehemalige THQ-Chef hat schon eine Idee.

Als noch Danny Bilson Chef von THQ war, arbeitete man gemeinsam mit dem Filmemacher Guillermo del Toro (Pacific Rim, Pans Labyrinth, Hellboy) an einem Videospiel mit dem Titel "inSANE". Als Bilson aber die Firma im Mai 2012 verließ, wurde er durch Jason Rubin ersetzt, dem ehemaligen Naughty Dog-Chef. Dieser stellte inSANE ein und übergab del Toro die Rechte an dem unfertigen Produkt. In der Zwischenzeit gehört THQ offiziell der Vergangenheit an, da man im Dezember 2012 Insolvenz anmeldete, alle seine IPs verkaufte und alle Studios abstieß. Damit war über das Kapitel inSANE auch nichts mehr zu hören.
 
VG247 war nun mal einigen ehemaligen THQ-Spielen auf der Spur. Danny Bilson ließ verlauten, dass Guillermo del Toro derzeit nicht weiter an inSANE gearbeitet hätte, er persönlich aber Pläne hätte das Projekt fort zu führen. Bilson will sich in Kürze einmal mit del Toro treffen, um seine Idee das Spiel wieder zu beleben durch zu sprechen. Zuviel wollte er über inSANE deswegen nicht verraten, denn wenn man den Stein tatsächlich wieder ins Rollen bringt, sollen die Spieler noch überrascht werden können.
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren