Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Capcom mit Rekordeinnahmen im letzten Quartal

Gute Ergebnisse wegen Resident Evil 5 und Monster Hunter Freedom Unite

Consoles // Sonntag, 02. August 2009 um 10:43 von Yggdrasill


Capcom dürfte sich dieser Zeit über Rekordeinnahmen aus dem letzten Quartal freuen: Nach Angaben des Unternehmens stieg der Profit im Vergleich zum Vorjahr um 23%.

Der Nettoprofit stieg um 3,6 Mrd. Yen ($38,4 Mio) mit 19,4 Mrd. Yen ($204,6 Mio.) Gesamteinnahmen.

Die Ergebnisse seien unter anderem durch das gute Abschneiden von Resident Evil 5, welches weltweit über 5 Mio. Stück verkaufte, sowie Monster Hunter Freedom Unite, welches alleine in Japan 3,5 Mio. Mal über die Ladentheke ging.

Zudem sind auch Ace Attorney: Miles Edgeworth und Sengoku Basara Battle Heroes für die guten Ergebnisse des letzten Quartals verantwortlich gemacht worden.

Lost Planet 2 soll sich eigenen Erwartungen nach über 2,7 Mio. Mal verkaufen.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.