Splinter Cell: Conviction - Fans werden vom Produzenten beruhigt Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
360
18

Splinter Cell: Conviction - Fans werden vom Produzenten beruhigt

News

Wird die neueste Splinter Cell-Episode zu einfach?

Als Splinter Cell: Conviction, Sam Fishers neueste Schleichepisode, auf der E3 vorgestellt wurde, bestätigte man auch gleichzeitig anhand einiger Spielszenen das "Mark and Execute"-Feature, durch welches man Gegner im Verborgenen markieren und dann durch einen einfachen Knopfdruck der Reihe nach automatisch ausschalten kann.
 
Serien-Fans zeigten aber Bedenken, da das Spiel dadurch zu leicht werden könnte - sagten sie.
 
Jedoch meldete sich Produzent Alexandre Parizeau von Ubisoft Montreal zu Wort und beruhigte die leicht aufgebrachte Fangemeinde.
 
Nach ihm soll die "Mark and Execute"-Funktion stets nur den ersten Schritt darstellen, z. B., wenn Sam in einen Raum hineinmarschiert, der voll von Gegnern ist.
 
Außerdem habe man diese Funktion eingebaut, um die Definition von "Stealth" für die Spieler zu variieren, da in der Vergangenheit Schleichspiele fast immer gleich abliefen - der Spieler musste sich möglichst defensiv verhalten. Mit dem Einführen der Funktion wolle man das Spiel etwas offensiver gestalten.
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren