Final Fantasy XVI befindet sich am Ende des Entwicklungsprozesses Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
PS5
51

Final Fantasy XVI befindet sich am Ende des Entwicklungsprozesses

News

Produzent Naoki Yoshida bestätigte dies in einem Interview

Um den 35. Geburtstag der Final Fantasy-Serie zu feiern, sind Square Enix eine Partnerschaft mit Uniqlo eingegangen, welche zu jedem Serienteil ein entsprechendes T-Shirt entworfen haben. Hierzu gehört auch Final Fantasy XVI, dessen Produzent Naoki Yoshida im eigenen Magazin des Modeunternehmens interviewt wurde.
 
Laut Yoshida, der auch Produzent von Final Fantasy XIV ist, ist die Entwicklung von Final Fantasy XVI im Finale angekommen. Bei FF16 versucht man eine kohärentere Geschichte zu erzählen, was auch die Spielerfahrung betrifft. Im Gegensatz zu Onlinespielen konzentriert man sich man auf einen Spieler, so dass sich die Immersion der Geschichte auf einem anderen Niveau befindet. Persönlich denkt Yoshida, dass es sich um eine tiefgründige Geschichte handelt. Zusätzlich möchte man auch den Erwachsenen die kindliche Spielbegeisterung zurückbringen, welche zu der Entscheidung gekommen sind, dass das reale Leben nicht so einfach wie ein Spiel ist.
 
Final Fantasy XVI ist bislang für die PlayStation 5 angekündigt. Weitere Infos hatte man eigentlich für diesen Frühling angekündigt, was mittlerweile eher unwahrscheinlich erscheint. Hier liegt es näher, dass wir zur üblichen E3-Zeit mehr erfahren, auch wenn die E3 selber ausfällt.
News teilen
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets in unseren News und Inhalten setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben!

Cookies akzeptieren