PlayStation Now: Sony entfernt Guthaben Karten aus dem Handel Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
SON
86

PlayStation Now: Sony entfernt Guthaben Karten aus dem Handel

News

Vorbereitung auf Project Spartacus?

Anfang Dezember berichtete Bloomberg über Sonys Pläne von "Project Spartacus". Dabei soll es sich um eine Überarbeitung von PlayStation Plus unter dem selben Namen handeln, mit dem man in Konkurrenz zum Xbox Game Pass treten will. Ziel sei es, PlayStation Plus und den Streaming Dienst PlayStation Now zu fusionieren.
 
Aktuelle Pläne würden vorsehen, den Dienst auf PlayStation 4 und PlayStation 5 zu starten, es soll angeblich drei verschiedene Abo-Stufen geben. Die erste Stufe würde die normalen Vorteile eines PlayStation Plus Abonnements mit sich bringen.

Tier 2 würde Zugriff auf zahlreiche PlayStation 4 und eventuell auch PlayStation 5 Spiele gewähren. In Tier 3 soll es dann erweiterte Demos, alte PlayStation Spiele von PS1-PS3 und PSP geben und Streaming aus PS Now bereitstellen.
 
Wie Venturebeat unter anderem berichtet, hat Sony nun in Vorbereitung auf den Launch von "Spartacus" damit begonnen, Guthaben Karten aus dem Handel zu entfernen. Dies sei zumindest in Großbritannien, den USA und Kanada der Fall. Laut einer offiziellen Mitteilung eines Sony Sprechers würde man aber nur auf die normalen PlayStation Guthaben Karten wechseln, mit denen man sein PlayStation Now Abo bedienen kann.
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren