Die Embracer Group ist weiter auf Einkaufstour Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
BIZ
7

Die Embracer Group ist weiter auf Einkaufstour

News

Gleich acht Unternehmen wurden wieder geschluckt

Die Embracer Group hat weitere Unternehmen übernommen, die es in die Firmenstrukturen integrieren will. Bekannt ist das Medienkonglomerat als Muttergesellschaft von THQ Nordic, Koch Media und Deep Silver. Heute gab man bekannt, gleich acht Unternehmen geschluckt zu haben.
 
Easy Trigger, die Macher von Huntdown, schließen sich dem Unternehmen an. Ghost Ship Games sind bekannt durch Deep Rock Galactic, CrazyLabs ist ein isrealisches Mobile Studio, vor allem bekannt durch Super Stylist.
Grimfrost ist ein Spezialist im E-Commerce Bereich und vor allem im Wikinger Merchandise unterwegs. DigixArt ist bekannt durch Titel wie Lost in Harmony und 11-11 Memories Retold. Force Field haben sich als VR-Entwickler einen Namen gemacht und bislang an Landfall, Time Stall und Coaster Combat gearbeitet. 3D Realms ist zukünftig ebenfalls Teil der Organisation und arbeiteten unter anderem an Bombshell und treten weiterhin als Publisher in Erscheinung. Eng in Verbindung steht die Übernahme von Slipgate Ironworks, die Bombshell entwickelt haben und weiterhin die enge Partnerschaft mit 3D Realms an weiteren Titeln pflegen werden.
 
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren