Death Stranding: Kojima nicht glücklich mit dem Director's Cut Zusatz Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
PS5
PS4
PC
21

Death Stranding: Kojima nicht glücklich mit dem Director's Cut Zusatz

News

Er hätte lieber eine andere Bezeichnung für den erweiterten Umfang der PlayStation 5-Version gewählt

Hideo Kojima hat sich auf Twitter zum Director´s Cut Zusatz im Titel der PlayStation 5 Version geäußert. Seiner Meinung nach ist er in Bezug auf diese Version unpassend, da er bereits in der ursprünglichen Version für PlayStation 4 sowie PC seine Vision erfüllen konnte und keine Inhalte gekürzt wurden. Ursprünglich wird die Bezeichnung Director´s Cut verwendet, wenn bei einem Film bestimmte Inhalte in der Kinofassung gekürzt werden mussten, sei es weil jemand anders den Schnitt übernommen hat oder der Film nicht zu lang werden durfte. Im Director´s Cut hat dann aber der Regisseur volle Kontrolle über den Film.
 
Kojima weist in dem Zusammenhang nochmal darauf hin, dass alle zusätzlichen Inhalte in der PlayStation 5-Version das Spiel erweitern und nachträglich hinzugefügt wurden. Dementsprechend würde es sich hier eher um eine Plus-Version laut ihm handeln. 
 
Ob die zusätzlichen Inhalte das Spiel sinnvoll erweitern, kann jeder ab dem 24. September beurteilen, wenn Death Stranding Director´s Cut auf der PlayStation 5 erscheint.  
 
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren