Death Stranding Director's Cut erscheint am 24. September Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
PS5
PS4
PC
50

Death Stranding Director's Cut erscheint am 24. September

News

Viele, viele neue Inhalte

Sony und Kojima Productions haben gestern auf der State of Play den Release Termin zu Death Stranding Director's Cut bekannt gegeben. Am 24. September wird die überarbeitete Version für PlayStation 5 erscheinen. Der Preis wird 50 Euro UVP für die PlayStation 5 Version betragen.
 
Obwohl der Euro Preis nicht genau genannt wurde, wird es sich vermutlich um den selben Preis wie in Amerika handeln; dort kann man für 10 Dollar von der PlayStation 4 Fassung upgraden. 
 
Folgende PlayStation 5 Features gibt es:
 
- Erlebt Umgebungseffekte mit dem haptischen Feedback des DualSense™ Wireless-Controllers.
- Taucht mit den perfekt abgestimmten Widerständen der adaptiven Trigger tiefer in die Welt von Death Stranding ein.
- Hört, wie die Soundeffekte mit 3D-Audio zum Leben erwachen (kompatible Kopfhörer erforderlich).
- Stürzt euch dank der ultraschnellen SSD der PS5-Konsole und nahezu sofortigen Ladezeiten schneller in die Action.
- Wählt aus zwei Modi für die Darstellung aus – „Priorität Leistung“ mit hochskalierter 4K-Auflösung und bis zu 60 FPS oder „Priorität Qualität“ mit nativen 4K – beide mit Unterstützung für Ultra-Breitbild und HDR.
 
Es wird neue Story-Missionen, Waffen, ein verbessertes Kampfsystem, neue Lieferaufträge, einen "Fragile Circuit" Rennmodus und zahlreiche weitere neue Inhalte geben.
 
 
 
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren