Age of Empires IV - die letzten beiden Launch-Zivilisationen wurden bestätigt Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
PC
36

Age of Empires IV - die letzten beiden Launch-Zivilisationen wurden bestätigt

News

Einmal um die Welt mit Age of Empires IV

Im Rahmen des Xbox Games Showcase Extended hat Microsoft die letzten beiden spielbaren Zivilisationen des am 28. Oktober 2021 erscheinenden Echtzeitstrategiespiels Age of Empires IV angekündigt. Bislang waren die bekannten Zivilisationen die Engländer, die Mongolen, die Chinesen, das Delhi Sultanat, das Abbasiden-Kalifat und die Franzosen. Ebenfalls zum Launch zur Verfügung stehen wird das Heilige Römische Reich und die Russen. Anhand der Terminologie, die bislang verwendet wurde, kann man wohl davon ausgehen, dass nach dem Release weitere Zivilisationen dazukommen werden.
 
Damit sind bedeutend weniger Zivilisationen im Spiel, als es beispielsweise bei Age of Empires II waren. Dort waren es insgesamt 37 Zivilisationen und weitere zwei sollen im August dazustoßen. Die Zahl täuscht aber etwas über die Realität hinweg. Denn anders als noch in Age of Empires II sollen sich die Zivilisationen in Age of Empires IV radikal voneinander unterscheiden.
 
Zum Launch wird der Titel zudem vier Kampagnen anbieten. 
 
- Engländer: The Norman Conquest
- Mongolen: The Mongol Empire
- Franzosen: The 100 Years War
- Russen: The Rise of Moscow
 
Insgesamt werden 35 Einheiten angeboten.
 
Erscheinen wird der Titel am 28. Oktober für PC via Steam, Windows 10 und Xbox Game Pass für PC.
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren