Update zu Senua's Saga: Hellblade II Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
MS
PC
XBSX
58

Update zu Senua's Saga: Hellblade II

News

Wie weit ist das Game?

Der Nachfolger zu Hellblade: Senua's Sacrifice war einer der großen Abwesenden der Xbox & Bethesda Show auf der E3. Heute hat nun Microsoft ein kleines Update zum Titel gegeben: der Titel scheint noch in einer eher frühen Phase der Entwicklung zu sein. Tameem Antoniades sagte im Rahmen des Updates, dass das Studio aktuell 'ein gutes Stück des Spiels baut, bevor [sie] dann in die volle Produktion gehen, um den Rest auszubauen.' Bedeutet im Umkehrschluss: der Titel ist noch nicht in der vollen Produktion angekommen. 
 
Spielen wird Senua's Saga: Hellblade II im Island des neunzehnten Jahrhunderts und um das Setting möglichst detailgetreu einzufangen, hat Ninja Theory seine 'Kunst- und Audio-Teams dorthin geschickt, die Fotografie und Photogrammetrie betreiben und diese mit Satellitendaten kombinieren, um große Teile der Landschaft nachzubilden.' Man arbeite zudem mit Epic Games zusammen, um den Charakteren Leben einzuhauchen und man wolle das Kampfsystem so real und brutal wie möglich gestalten. Dazu seien Melina Juergens, die Hauptdarstellerin des Spiels, und alle Animatoren durch ein zweijähriges Training gegangen.
 
Aufgrund der frühen Entwicklungsphase zeigte das Studio aber keinen Trailer und auch keine Gameplay-Präsentation, sondern eine Montage aus der Entwicklung.
 
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren