Ubisoft will das Tom Clancy's The Division Universum erweitern Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
PS4
PC
XONE
9

Ubisoft will das Tom Clancy's The Division Universum erweitern

News

Mobiler Titel, Free-to-Play Titel, ein Netflix Projekt und mehr

Im Jahr 2016 ist Tom Clancy's The Division beim Studio Ubisoft Massive entstanden und wurde als erste neue IP der Tom Clancy's Franchise seit 2009 veröffentlicht. Bereits im Jahr 2019 wurde die Reihe um einen zweiten Teil erweitert, zu dem ein Jahr später zudem eine Erweiterung veröffentlicht wurde. Seither konnten über 40 Millionen Spielerinnen und Spieler erreicht werden. Wie Ubisoft heute angekündigt hat, will man auf diesen Erfolg aufbauen und die Reihe über diese beiden Ableger hinaus erweitern.
 
Bereits während der Arbeit an The Division 2, suchten einzelne Ubisoft Teams nach Möglichkeiten, The Division für mehr Spielerinnen und Spieler zugänglich zu machen. Heute wurde nun erstmals genauer darüber gesprochen, wie die Zukunft der Serie aussehen soll. Unter anderem kündigte man in diesem Zusammenhang den Free-to-Play Titel The Division Heartland an. Es handelt sich dabei um einen kostenlosen Titel, der beim Red Storm Studio in Entwicklung sein soll, die bereits seit 1997 an verschiedenen Tom Clancy Projekten mitwirkten. Es soll ein komplett eigenständiger Ableger der Reihe sein und bereits im Zeitraum 2021-2022 für PC, Konsole und Cloud erscheinen. Wer sich für eine frühe Testphase interessiert, kann sich zudem ab sofort anmelden.
 
Neben The Division Heartland wurde zudem neuer Content für den bestehenden Titel The Division 2 in Aussicht gestellt. Unter anderem soll ein komplett neuer Spielmodus und eine neue Möglichkeit, die Agenten aufzuleveln eingebaut werden. Gleichzeitig betonte Ubisoft aber auch, dass es noch zu früh sei, um über konkrete Inhalte zu sprechen. Die neuen Inhalte sollen jedoch noch in diesem Jahr erscheinen.
 
Außerdem gab Ubisoft bekannt, dass derzeit an einem mobilen Ableger der Reihe gearbeitet wird. Abgesehen von dieser oberflächlichen Ankündigung wurden zu diesem Ableger aber bislang keine Informationen bekanntgegeben.
 
Weiter kündigte Ubisoft auch einen Netflix Film im The Division Universum an. Der Film soll dabei die Ereignisse des ersten Teils nacherzählen. Mit Jessica Chastain und Jake Gyllenhaal wurden auch die ersten Schauspielerinnen und Schauspieler bekanntgegeben, die in dem Film zu sehen sein werden. Rawson Marshall Thurber wird zudem als Regisseur an dem Projekt beteiligt sein. Genauere Details wurden jedoch auch hier noch nicht öffentlich gemacht. 
 
Stattdessen fügte Ubisoft noch eine grundsätzliche Roadmap der kommenden Projekte vor:
 
 
 
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren