Ankündigungstrailer zur neuen Saison des Spleißers in Destiny 2 Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
PS4
PC
XONE
PS5
XBSX
4

Ankündigungstrailer zur neuen Saison des Spleißers in Destiny 2

News

Nein, es ist keine Collab zwischen Destiny und Bioshock

Heute veröffentlichte Bungie den Trailer zur kommenden Saison ihres MMO-Shooters Destiny 2. Sie trägt den Namen Saison des Spleißers und läuft vom 11. Mai bis zum 24. August. Storytechnisch fokussiert sich die Saison auf einen Angriff der mechanischen Vex auf die letzte Stadt: Durch eine ihrer Simulationen ist es ihnen gelungen, die letzte Stadt unter dem Reisenden des Sonnenlichts zu berauben und in permanente Dunkelheit zu versetzen. Nun liegt es an den Hütern und Ikora Rey, die Gefahr der Vex abzuwehren und den Untergang der Menschheit zu verhindern. Hilfe gibt es hierbei von einem alten (fanfavorisierten) Verbündeten: Mithrax, Kell des Lichts. Dieser ist mit seiner Fähigkeit des Spleißens - der Kommunikation mit Maschinen - in der Lage, die Hüter in das Vex-Netzwerk einzuschleusen, sodass sie die zeitreisenden Maschinen auch da treffen können, wo es am härtesten schmerzt.
 
Passend zur Thematik ist auch die neue Optik der Erweiterung. So kämpft ihr in neonfarbenen, computer- und pixelwelt gleichenden Simulationen gegen die teleportierenden Fieslinge. Zur Verfügung stehen euch dabei eine vielzahl neuer Waffen, die in ihrem Style auch den neon-grellen, robotischen Welten angepasst sind, darunter eine Shotgun, eine Pistole und ein Automatikgewehr. Jeder Saisonpass-Besitzer hat zudem Zugriff auf eine neue exotische Pistole mit dem Namen Cryosthesia 77K, die mit dem neuen Stasis-Element ausgestattet ist.
 
 
Zwei neue spielbare Story- und Koop-Missionen sind ebenfalls mit der neuen Saison eingeplant. In Override, einer Koop-Akitivität für sechs Spieler inklusive Spielersuche, nutzt ihr die Spleißer-Technologie, um euch in das Netzwerk zu hacken. In der wöchentlichen Spitzen-Mission Tilgung, wird man zu dritt mit den erbeuteten Codes in das Netzwerk eindringen und so von Zeit zu Zeit immer mehr Schwachstellen freilegen. Die neue Basis wird in der H.E.L.M.-Station eingerichtet, die in der Saison der Auserwählten eingeführt wurde. Dort trefft ihr auf Mithrax und könnt eure saisonalen Gegenstände über Engramme freischalten.
 
Die für Fans wohl wichtigste Neuerung der Saison ist die Wiedereinführung des ersten Raids in Destiny 1: Die gläserne Kammer. Dieser geht am 22. Mai um 19 Uhr MESZ online und wird für alle Spieler (auch Free-to-play) verfügbar sein. In leicht abgeänderter und zeitgemäßer Form könnt ihr euch zu sechst dem bösen alten Vex-Overlord Atheon erneut stellen und die geballte Destiny 1 Nostalgie verspüren.
 
Ein weiteres Feature, das bei den Fans jedoch nicht ohne Kritik weggekommen ist, ist das Transmog-System. Das ansonten gängige System, bei dem ihr eure Ausrüstungsstücke optisch modifizieren könnt, findet nun auch endlich seinen Weg in Destiny. Der Haken jedoch, der viele Fans sauer aufstößt, ist die Verbindung dieses Systems mit dem Ingame-Store Eververse. So könnt ihr euch die notwendigen Materialien, um ein Transmog durchzuführen auch erspielen.  Jedoch gibt es hier ein saisonales Cap von zehn Gegenständen pro Charakter (zur Feier des Starts 20 Gegenstände in der Saison des Spleißers). Für die Einkäufe im Ingame-Store - etwa drei Euro für eine Rüstung, zehn Euro für ein ganzes Set - gilt diese Beschränkung aber nicht.
 
Erhältlich ist die neue Saison für 1000 Silber, also zehn Euro. Free-to-play-Spieler haben nur eine kostenlose Testversion der Override-Aktivität und keinen Zugriff auf die wöchentliche Tilgungs-Mission. Alle anderen Features werden aber verfügbar sein.
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren