Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Genshin Impact hat $100 Millionen Umsatz erzielt

Der Meilenstein wurde innerhalb von 2 Wochen erreicht

Consoles // Sonntag, 11. Oktober 2020 um 01:03 von Heavenraiser


Genshin Impact ist erst vor 2 Wochen am 28. September erschienen, hat innerhalb diese Zeitraum aber bereits $100 Millionen Umsatz für Entwickler miHoYo gesorgt. Wie Analyst Daniel Ahmad auf Twitter bekannt gab, ist dies der erfolgreichste Launch einer neuen IP eines chinesischen Entwicklers. Dabei haben die 23 Millionen Downloads auf iOS und Android geholfen, wobei das Spiel unter iOS in der ersten Woche nach Erscheinen den zweitmeisten Umsatz global hatte. Besonders in den USA, China, Japan und Südkorea hat Genshin Impact auf iOS, Android, Playstation 4 und PC Anklang gefunden.

Die Monetarisierung erfolgt dabei typisch für ein F2P-Spiel mittels eines Gacha-Systems, mittels dessen Waffen und Charaktere gezogen werden. Zusätzlich können Upgrade-Materialien gegen Echtgeld erworben werden. Diese sind aber glücklicherweise nicht nötig, um das Spiel bis zum Ende der momentanen Story zu spielen, so dass auch ohne Geldeinsatz ca. 50 Stunden Spielzeit enthalten sind.

Spielerisch erinnert Genshin Impact sehr an Zelda: Breath of the Wild, wobei das Kampfsystem mehr an die Tales of-Reihe, mit den unterschiedlichen Element-Typen, angelehnt ist. Besonders sticht bei dem Spiel die bereits jetzt große Welt heraus, die Stunden für ihre Erforschung beansprucht und unzählige Geheimnisse versteckt. Die Kämpfe gegen die unterschiedlichen Gegnertypen gestalten sich sehr abwechslungsreich und ermöglichen durch die offene Welt verschiedene Herangehensweisen.

Nach dem Erreichen des Endes der momentanen Story-Missionen fällt die Langzeitmotivation leider etwas ab, da das Endgame momentan noch sehr durch Grind geprägt ist und bestimmte Materialien hinter eine Energieschranke stecken. Die Energie regeneriert sich dabei recht langsam, so dass man täglich nur noch 20 Minuten mit merkbaren Fortschritt spielen kann. Bis zu diesem Zeitpunkt hat man aber eines der besten Action-Adventures des Jahres erlebt und am 11. November sollen auch erste weitere Inhalte im Rahmen eines des 1.1 Patches kommen. Diese inhaltliche Updates sind alle 6 Wochen geplant, so dass, entsprechend dem Ansatzes eines Games as a Service, konstant für neue Abenteuer gesorgt sein sollte.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.