Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Luna: Amazon steigt ins Cloudgaming ein

Sogar unter iOS kann gestreamt werden

Sidenotes // Donnerstag, 24. September 2020 um 20:16 von Heavenraiser


Mit Amazon steigt auch nun der nächste Großkonzern in den Markt des Cloud-Gaming ein. Deren Dienst hört auf den Namen Luna und ist auf PC, Mac, Fire TV und iPhone sowie iPad verfügbar, wobei eine Androidversion später noch folgen soll. Die Version auf iPhone und iPad läuft über web apps, so dass in diesem Fall der App Store umgangen wird. Momentan beschränkt sich das Angebot auf den US-Markt, dabei ist noch kein Termin für den Rest der Welt bekannt gegeben. In der Anfangsphase kostet der Dienst $5,99 pro Monat und berechtigt alle Spiele im Luna Plus Kanal zu spielen.

Dabei können bis zu zwei Geräte gleichzeitig das Streamingangebot in einer Auflösung von bis zu 4k bei 60fps wahrnehmen. Das Angebot an spielbaren Titel im Luna Plus Kanal enthält unter anderem Resident Evil 7, Control, The Surge 2 und Panzer Dragoon. Im Laufe der Zeit sollen weitere Titel dazu kommen.

Ähnlich zum Luna Plus Kanal können auch andere Publisher ihre eigenen Kanäle anbieten, wobei bislang nur Ubisoft genannt wurde. Der Ubisoft Kanal wird zu einen späteren Termin starten, wobei hier nur auf ein Gerät gestreamt werden darf. Zusätzlich bekommt dieser auch die neusten Ubisoft Titel bei Release spendiert, wie z.B. Assassins Creed Valhalla, Far Cry 6 und Fenyx Rising.

Zwar können zum Spielen die Controller der Xbox One und PS4 benutzt werden, trotzdem hat Amazon einen eigenen Luna Controller vorgestellt. Dieser orientiert sich beim Aussehen am Industriestandard, soll aber durch direkte Verbindung zu den Spieleservern einen geringe Latenz aufweisen und kommt zusätzlich mit einer Alexataste.

Da Twitch seit einiger Zeit auch zu Amazon gehört, bietet Luna eine direkte Anbindung an. Dadurch ist es möglich, vom Zuschauen direkt zum Spielen zu wechseln und seine Spielerlebnisse nahtlos auf Twitch zu teilen. Ob dieses einen Wettbewerbsvorteil in Bezug auf Googles Stadia und Microsofts xCloud bringt, wird sich in Zukunft zeigen. Zumindest deutet die Möglichkeit weiterer Publisher Kanäle auf einen etwas offeneren Ansatz hin.


Bilder (Insgesamt 132 Bilder, Zeige Bilder 0 bis 0)

X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.