Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Sony steigt für $250 Millionen bei Epic Games ein

Die Partnerschaft beider Unternehmen soll dadurch vertieft werden

Sony // Donnerstag, 09. Juli 2020 um 22:32 von Heavenraiser


Sony und Epic Games haben soeben bekannt gegeben, dass Sony einen Minderheitsanteil an Epic Games erwirbt. Für $250 Millionen bekommen Sony einen Anteil von 1,4% an Epic Games, wodurch Epic Games momentan mit $17,86 Milliarden bewertet wird. Zum Vergleich, die $330 Millionen, welche Tencent im Jahre 2012 in Epic Games investierten, bescherten damals einen Anteil von 40% am Unternehmen.

Durch den Erwerb der Anteile planen Sony und Epic Games ihre bestehende Partnerschaft weiter auszubauen. Hierbei bezieht man sich besonders auf Technologie, aber auch das Unterhaltungssegment sowie sozial verknüpfte Onlineservices. Voraussichtlich werden wir also auch Kooperationen in Bezug auf Fortnite sehen, welches mehr und mehr zu Entertainmentplattform ausgebaut wird. Man erinnere sich nur an die Weltpremiere des Tarvis Scott Songs und andere Aktionen, welche als Event in Fortnite organisiert waren.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.