Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Xbox Series X: Phil Spencer blickt selbstbewusst auf das Juli Event

Lob für die Konkurrenz, aber gutes Gefühl bei der eigenen Konsole

XBOX Series X // Donnerstag, 25. Juni 2020 um 10:58 von miperco


Xbox Chef Phil Spencer hat sich zuletzt auf der Gamelab Live Conference unter anderem zur eigenen Konsole, dem Juli Event der 1st Party Titel und der Konkurrenz geäußert. Dabei zeigte er sich optimistisch und selbstbewusst, was die Xbox Series X anbelangt.

Er beglückwünschte Sony zu einer erfolgreichen Show. Gleichzeitig habe er ein gutes Gefühl, was das eigene Produkt und den Hardware Vorteil anbelangt. Wenn man mehr über Spiele, Framerates und weiteres spricht, soll man das deutlich sehen können.

Momentan bereitet man sich bei Microsoft und dem Xbox Team auf das große Juli Event vor. Hier wird man zahlreiche 1st Party Titel zeigen. Neben Halo Infinite sind vor allem auch das Rollenspiel von Playground Games und der erste Titel von The Initiative Kandidaten für eine Enthüllung.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.