Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Wasteland 3 verschiebt sich in den August

Aufgrund der aktuellen Situation nimmt man sich lieber mehr Zeit

Consoles // Mittwoch, 01. April 2020 um 18:49 von Heavenraiser


Auch bei InXile hat die momentane Pandemie Auswirkungen auf das Erscheinungsdatum von Wasteland 3, so findet dieser nun am 28. August 2020 statt, anstatt wie bisher vorgesehen am 19. Mai. Dies wird nötig, da die Mitarbeiter des Studios bereits seit einiger Zeit von zu Hause aus arbeiten.

In der entsprechenden Mitteilung bedankt sich Studiochef Brain Fargo noch beim Publisher Deep Silver und Microsoft, die diese Verschiebung unterstützen und damit den Launch unter den besten Bedingungen ermöglichen. Die verbleibende Zeit will man dazu nutzen, dass Feedback der Beta zu berücksichtigen sowie für den Feinschliff von Wasteland 3. Dies soll sich auch positiv auf die Co-op Erfahrung des Spiels auswirken. Am Ende bedankt sich Brian Fargo noch bei den Fans für deren Enthusiasmus und kontinuierliche Unterstützung und versichert, dass die zusätzlichen Monate dazu dienen um deren Erwartung gerecht zu werden.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.