Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Begib dich ins Los Angeles der 90er in Murder by Numbers

Um die eigene Unschuld zu beweisen, gilt es Kriminalfälle zu lösen

Nintendo Switch // Samstag, 07. März 2020 um 06:30 von Heavenraiser


In Murder by Numbers schlüpft man in die Rolle von Honor Mizrahi, welche plötzlich die Hauptverdächtige in dem Mordfall ihres Chefs ist, kurz nachdem sie als Schauspielerin in einer Krimiserie gefeuert wurde. Um ihren Namen reinzuwaschen, bekommt sie Unterstützung von SCOUT, welcher ein ausrangierter Aufklärungsroboter ist. Das Duo klärt dabei nicht nur den Mord des Chefs auf sondern auch weitere Morde und kommt im Laufe des Spiels einer Verschwörung in der Welt der Stars im Los Angeles der 90er auf die Schliche.

Als Hauptentwickler der Visual Novel und des Puzzlespiels ist Hato Moa dabei, der auch schon federführend bei Hatoful Boyfriend, dem Tauben-Dating Spiel, war. Fans von Picross dürfte hier auf ihre Kosten kommen, da sich die Puzzle an diesem orientieren.

Murder by Numbers ist ab sofort auf der Switch und dem PC erhältlich.




Bilder (Insgesamt 132 Bilder, Zeige Bilder 0 bis 0)

X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.