Bild hier droppen

 100%
Hotness
PC
10

Sega setzt beim PC auf wiederverwertbaren Verpackungen

News

Ziele des Unternehmens im Einklang mit Naturschutz und Umweltbewusstsein

Sega wird von nun an alle seine PC-Spiele in vollständig recycelten Verpackungen ausliefern, sagte das Unternehmen am vergangenen Donnerstag als Teil seiner laufenden Bemühungen um Umweltschutz und Umweltbewusstsein.
 
Die Änderung beginnt mit dem Start von Total War: Rome 2 - Enemy at the Gates Edition am 6. Februar. Sega hatte zuvor eine physische Veröffentlichung mit recycelter Verpackung mit dem Fußballmanager 2020 von November getestet.
 
 
"Vollständig recycelte Verpackung" bedeutet 100% recycelte und wiederverwertbare Pappe sowie 100% recycelte Handbücher. Für den Druck werden Tinten auf Wasser- und Pflanzenbasis verwendet und mit Polyethylen niedriger Dichte in Schrumpffolie verpackt. Die Disc selbst ist "über Spezialisten wiederverwertbar", sagte Sega in einer Pressemitteilung.
 
"Obwohl dieser Ansatz für Sega Europe mit zusätzlichen Kosten verbunden ist, wird dies zum Teil durch einen billigeren Vertrieb ausgeglichen", sagte Sega. Die Einsparungen werden durch geringere Treibstoffkosten für den Versand leichterer Produkte und billigere Vernichtungskosten für die vollständig recycelbaren Materialien erzielt.
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Log anzeigen
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Cookies

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern sie aber nicht nur für sich, sondern ermöglichen anderen Webseiten wiederum um Euch zu tracken. Wir tun das nicht.

Wir benutzen die Cookies, um euren Login und Präferenzen und verschiedene technische Aspekte Eures Aufenthalts zu speichern und analysieren um Achievements und Mechaniken auf consolewars zu realisieren.

Beachtet bitte, dass wir in News, Reviews und Sushi-Artikeln durchaus Youtube-Videos, Twitter-Tweets oder ähnliches einbinden. Diese Dienste setzen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

Durch Klick auf den Button akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.