Bild hier droppen

 100%
Hotness
PS4
PC
PS5
14

Story Trailer zu Nioh 2

News

Halb Dämon, halb Mensch im Prequel

Koei Tecmo hat heute einen Story Trailer zu Nioh 2 veröffentlicht. Beim Titel handelt es sich um ein Prequel zum ersten Teil aus dem Jahr 2017. Dazu heißt es:
 
Japan zur Sengoku-Zeit – der Zeit der streitenden Reiche. Wir schreiben das Jahr 1555. Die endlosen Schlachten haben das Reich ins Chaos gestürzt, dämonische Yokai durchstreifen das Land, böse Geister lauern auf ihre Opfer.

Inmitten der grausamen Wirren begegnen wir unserem Protagonisten, der als Söldner in der Provinz Mino Jagd auf Yokai macht. Dieser Dämonenjäger hütet ein schreckliches Geheimnis: Er ist ein Mischwesen, ein Waise, in dessen Adern Menschen- und Yokai-Blut fließen. Unter den Menschen findet unser Held keinen Platz, daher bereist er die Welt allein.

Das Unheil bricht herein, als unser Protagonist eines Tages im Kampf gegen einen mächtigen Gegner die Kontrolle über seine Yokai-Kraft verliert. Allerdings kann ein wandernder Händler mit Namen Tokichiro das Schlimmste abwenden. Seine Ware sind sogenannte “Geistersteine”, magische Artefakte, die eine Verbindung zu Yokai-Geistern herstellen. So schafft es unser Dämonenjäger, die Kontrolle über seine dämonische Seite zurückzuerlangen.
 
Zudem kündigte man drei große DLC Inhalte an, die alle auch vor dem zweiten Teil angesiedelt sein sollen. Neben neuen Haupt- und Nebenmissionen gibt es auch neue Charaktere, Waffen und vieles mehr. Die Erweiterungen erhaltet ihr mit dem Season Pass. Nioh 2 wird am 13. März für PlayStation 4 veröffentlicht.
 
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Cookies

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern sie aber nicht nur für sich, sondern ermöglichen anderen Webseiten wiederum um Euch zu tracken. Wir tun das nicht.

Wir benutzen die Cookies, um euren Login und Präferenzen und verschiedene technische Aspekte Eures Aufenthalts zu speichern und analysieren um Achievements und Mechaniken auf consolewars zu realisieren.

Beachtet bitte, dass wir in News, Reviews und Sushi-Artikeln durchaus Youtube-Videos, Twitter-Tweets oder ähnliches einbinden. Diese Dienste setzen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

Durch Klick auf den Button akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.