Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Gran Turismo Sport: 'November'-Update umfasst fünf neue Fahrzeuge und Lewis Hamilton-DLC

Ab sofort verfügbar ...

Playstation 4 // Donnerstag, 28. November 2019 um 19:34 von needcoffee


Sony und Entwicklerstudio Polyphony Digital haben zu Gran Turismo Sport ein neues Update veröffentlicht, welches ab sofort verfügbar ist.

Das sogenannte November-Update trägt die Versionsnummer 1.50 und bringt neben einige Verbesserungen und Anpassungen fünf neue Automobile, ein paar neue Herausforderungen für den GT League-Modus und den Lewis Hamilton-DLC mit sich. Hierbei handelt es sich um einen käuflichen DLC, in dem es Spieler mit den Rundenzeiten des sechsfachen Weltmeisters Lewis Hamilton aufnehmen können.




Der vollständige Changelog sieht wie gefolgt aus:

Eine Aktualisierung für Gran Turismo Sport wurde veröffentlicht. In der nachfolgenden Liste finden Sie die wichtigsten Funktionen dieser Aktualisierung:

Implementierte Hauptfunktionen

1. Fahrzeuge
– Folgende Fahrzeuge wurden hinzugefügt:
・BMW M3 Coupé ‘03
・Jaguar Vision Gran Turismo Coupé
・RE Amemiya FD3S RX-7
・RUF CTR3 ‘07
・TOYOTA 86 GT „Limited“ ‘16

2. Kampagnenmodus
– Der „Lewis Hamilton“-Zeitrennen-Herausforderungsmodus wurde hinzugefügt(*).
– Die folgenden Veranstaltungen wurden zur „GT League“ hinzugefügt:
・Dr. Wankels Passion: Runde 4 und 5
・Boxer Spirit: Runde 6 und 7
・Vision Gran Turismo Trophy +: Runde 6 und 7
・Langstreckenserie für den X2019 Competition: Runde 4
– „Circuit de Spa-Francorchamps“ wurde zur Streckenerfahrung hinzugefügt.

(*) Bei der „Lewis Hamilton“-Zeitrennen-Herausforderung handelt es sich um einen kostenpflichtig herunterladbaren Inhalt. Um auf diese Inhalte zuzugreifen, müssen Sie sie über den PlayStation™Store erwerben.

3. Brand Central
– „RE Amemiya“ wurde zum Bereich Asien-Pazifik hinzugefügt.
– „RUF“ wurde zum europäischen Bereich hinzugefügt.

Andere Verbesserungen und Anpassungen

– Die Steuerung für das regenerative Bremsen beim „Audi e-tron Vision Gran Turismo“ wurde angepasst.
– Die Totzonen für das Gas- und das Bremspedal beim Fahren mit einem Lenkrad-Controller von Fanatec® wurden vergrößert.
– Das durch Untersteuern verursachte Force-Feedback beim Fahren mit einem Lenkrad-Controller von Fanatec® wurde angepasst.
– Diverse andere Fehler wurden behoben.

Vielen Dank für Ihre andauernde Unterstützung. Wir hoffen, dass Sie weiterhin viel Spaß mit Gran Turismo™ Sport haben werden!


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.