Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Ein Treffen mit den Göttern in The Waylanders

Und anschließend landet man außerhalb der Zeit

PC // Samstag, 24. August 2019 um 01:21 von Heavenraiser


Bei The Waylanders bedient sich das Gato Studio der Kelten, um die Geschichte ihres Zeitreise RPGs zu erzählen. Wobei in diese neben Emily Grace Buck auch Chris Avellone und Mike Laidlaw involviert sind. Spielerisch orientiert sich damit das Spiel auch an den großen Vorbildern Baldurs Gate und Dragon Age: Origins. Die Veröffentlichung ist für 2020 auf dem PC geplant.

So findet hier man immer noch ein Setting mit Fantasyeinschlag vor, was aber diesmal von der keltischen Kultur und ihren Göttern geprägt ist. Diese trifft man sogar zu Anfang des Spiels, allerdings geht das Treffen fürchterlich schief und der Hauptcharakter findet sich im Anschluss außerhalb der Zeit wieder. Gleichzeitig wird das Königreich auch von einer magischen Korrumption bedroht und ein erbitterter Streit um den Thron ist zwischen mehreren Fraktionen entbrannt. Also eine ideale Ausgangssituation für ein klassisches RPG.

Nun liegt es am Spieler sich der Fraktionen zu bedienen, seine verschollenen Gefährten wiederzufinden, sowie schlussendlich die wahre Bedrohung zu identifizieren und zu besiegen. Dabei ist es sogar möglich, zwischen der keltischen und der mittelalterlichen Ära durch die Zeit zu reisen, was zu einigen Veränderungen in der Spielwelt führt. Die Veränderungen können dabei vom Spieler auch selbst beeinflusst sein, wie es sich für ein Zeitreisespiel gehört.

Einen ersten Eindruck von The Waylanders vermitteln dabei der Storyteaser und das Gameplay von der Gamescom.




Bilder (Insgesamt 132 Bilder, Zeige Bilder 0 bis 0)

X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.