Private Informationen von 2025 Videospiel-Journalisten geleakt Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
SIDE
8

Private Informationen von 2025 Videospiel-Journalisten geleakt

News

Die Daten waren frei zugänglich auf einer E3 Webseite

Die ESA (Entertainment Software Association), unter Anderem verantwortlich für die Organisation der E3, hat aus Versehen die Daten von 2025 Journalisten, Streamern, Analysten und Investoren auf einer Webseite frei zugänglich zum Dowload eingestellt. Die Daten sind eigentlich für Publisher und Entwickler gedacht, so dass diese die betroffenen Personen zu Veranstaltungen auf der E3 einladen können.
 
Die Daten beinhalten unter Anderem Adresse, E-mail sowie Telefonnummer der entsprechenden Personen. Ursprünglich ist die öffentlich Zugänglichkeit der Youtuberin Sophia Narwitz aufgefallen. Die ESA hat mittlerweile den Zugang zu den Daten deaktiviert und die betroffene Webseite offline genommen.
 
In einem offiziellen Statement bereut die ESA die Geschehnisse und versichert, dass in Zukunft derartige Missgeschicke durch zusätzliche Maßnahmen verhindert werden sollen.
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Wir nutzen Cookies, um euren Login, Präferenzen, Mechaniken, Analysen und technische Aspekte eures Aufenthalts zu speichern und auf consolewars umzusetzen. In News eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren