UK-Charts: Super Mario Maker 2 erringt Platz 1 Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
13

UK-Charts: Super Mario Maker 2 erringt Platz 1

News

Bloodstained in den Top 10

Die GfK hat für letzte Woche erneut die Charts veröffentlicht.
 
Super Mario Maker 2 schafft es an die Spitze und entthront Crash Team Racing. Der Baumeister hat es auch geschafft, der größte Launch von Nintendo dieses Jahr zu werden. Die sogenannten Evergreens haben auch davon profitiert: Zelda - Breath of the Wild hat es bspw. ganz knapp nicht auf Platz 10 geschafft (ganze 28 Einheiten fehlen dafür).
 
Mit dem Erfolg von Super Mario Maker 2, rutscht Crash Team Racing auf Platz 2 ab.
 
Noch einen Erfolg feiert Bloodstained: Ritual of the Night. Mit der Switch-Version hat das Spiel ebenfalls in die Top 10 (von 17 eine Woche zuvor) geschafft. In der ersten Woche hat sich die Switch-Version besser verkauft, als die PS4- und Xbox-Version in ihrer ersten Woche zusammen.
 
Einige PS4-Spiele sind sehr stark gefallen (z. B. Spider-Man von 19 auf 39 oder auch FIFA 19). Der Grund hierfür ist, dass die Angebotswochen vorbei sind.
 
Generell ist es aber eine typische Sommerwoche: Platz 4 und Platz 40 trennen 4.000 Einheiten.
 
Abschließend die Top 10:
 
1. Super Mario Maker 2
2. Crash Team Racing Nitro-Fueled
3. F1 2019
4. Judgement
5. Mario Kart 8
6. Red Dead Redemption 2
7. Grand Theft Auto V
8. Assassin's Creed Odyssey
9. Bloodstained: Ritual of the Night
10. Super Smash Bros Ultimate
 
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Wir nutzen Cookies, um euren Login, Präferenzen, Mechaniken, Analysen und technische Aspekte eures Aufenthalts zu speichern und auf consolewars umzusetzen. In News eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren