Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Bloodstained: Ritual of the Night - Verbesserungen für Nintendo Switch Version in Arbeit

Ressourcen werden für die Updates umverlagert

Nintendo Switch // Mittwoch, 26. Juni 2019 um 18:37 von miperco


Spieler der Nintendo Switch Version von Bloodstained: Ritual of the Night haben bereits kurz nach Release zahlreiche Performance Probleme beklagt. Die Entwickler haben sich gestern Abend dazu noch über Twitter gemeldet.

Demnach sollte Update 1.01 viele der Probleme beheben, sie haben aber nicht die gewünschten Lösungen gebracht. Man möchte die Erwartungen der Spieler und den eigenen Erwartungen gerecht werden. Bloodstained für Nintendo Switch soll flüssig laufen und daher verlagere man bereits Ressourcen dafür um. Man werde kleinere Updates veröffentlichen, die dafür schneller erscheinen sollen. Einen genauen Zeitplan nannte man nicht.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.