Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Wieso spielen wir und wie sehen wir uns dabei?

Umfrage zum Selbstkonzept von Videospielern

Community // Samstag, 22. Juni 2019 um 17:46 von Heavenraiser


Unser Communitymitglied Plonka ist momentan dabei seine Masterarbeit im Bereich der Wirtschaftsinformatik zu schreiben und hat sich hier die Selbsteinschätzung von Videospielern/Gamern als Thema ausgesucht. Dafür hat er ein Modell entwickelt, dass die Motivation ein Videospiel zu spielen abbilden soll.

Dieses muss aber noch wie bei wissenschaftlichen Arbeiten üblich validiert werden, also überprüft ob die eigenen Überlegungen denn richtig sind, und hier kommt ihr als Community ins Spiel. Denn die Validierung erfolgt mittels einer Umfrage, die ihr hier findet und dessen Teilnahme Plonka sehr weiterhelfen würde.

Umfrage zum Selbstkonzept

Die Umfrage sollte euch 5 bis 10 Minuten in Anspruch nehmen und erfolgt anonym. Falls ihr mögt, könnt ihr im Anschluss noch eure e-mail Adresse hinterlegen. Plonka selber verlost für die Teilnahme noch 5 Amazon Gutscheine im Wert von bis zu 100€. Dabei ist die e-mail Adresse nur für die Teilnahme an der Verlosung wichtig und wird separat zu euren Antworten gespeichert.

Zusätzlich hat Plonka angeboten, die Ergebnisse mit uns zu teilen. Im Idealfall sollten wir also einen guten Einblick in die in der Überschrift gestellte Fragestellung haben. Wobei die Aussagekraft zunimmt, je mehr von euch teilnehmen.

Falls ihr weitere Fragen oder Anmerkungen für Plonka habt, so könnt ihr diese gerne noch im Forum stellen.
Umfrage Masterarbeit - Thema: Das kontextspezifische Selbst - Entwicklung einer Skala für den Kontext von Videospielen


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.