Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

The Forgotten City für Xbox One und PC angekündigt

Ein Skyrim Mod wird als eigenständiger Titel neu aufgelegt

XBOX One // Montag, 11. März 2019 um 22:05 von Birdie




Viele werden -The Forgotten City- als Mod von -The Elder Scrolls V: Skyrim- kennen. Ein Mod, welcher über 2 Millionen Mal geladen wurde. Nun gaben Modern Storyteller bekannt, dass dieser als eigenständiges Spiel für die Xbox One und den PC neu aufgelegt werden.

Hierzu erschien jetzt auch gleich ein Ankündigungstrailer


Sollte alles nach Plan laufen, werden die beiden Umsetzungen für die Xbox One und den PC noch Ende des Jahres 2019 erscheinen.

Vom Entwickler wird -
The Forgotten City- als eine Art von Zeitschleifen-Mordmysterium beschrieben. In einer alten römischen Stadt unterhalb der Erde, liegen 26 tote Entdecker vergraben. Einer der 26 brach ein mysteriöses Gesetz und riss so seine Kollegen ins Verderben.

Der Spieler wird den Titel im Stil eines bekannten Filmklassikers wie -Und täglich grüßt das Murmeltier- erleben. Wir erleben als Spieler in -The Forgotten City- den gleichen Tag immer und immer wieder. Hierdurch erhalten wir aufgrund der Zeitschleife die Möglichkeit die Katastrophe abzuwenden.

Modern Storyteller verspricht den Spielern eine spannende Geschichte und die gleiche spielerische Freiheit, welche sich bereits bei -The Elder Scrolls V: Skyrim- auszeichnete.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.