Star Wars: Disney weiterhin glücklich mit der EA Partnerschaft Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
33

Star Wars: Disney weiterhin glücklich mit der EA Partnerschaft

News

Man sei selbst kein guter Publisher

Seit 2013 gilt die Partnerschaft zwischen Disney und Electronic Arts bezüglich der Star Wars Marke. Bislang wurden in den vergangenen knapp sechs Jahren die zwei Star Wars Battlefront Titel veröffentlicht. Einige Projekte wurden mittlerweile eingestellt oder einem Reboot unterzogen.
 
Disney in Form von CEO Bob Iger, ist aber weiterhin glücklich mit der Partnschaft, wie man in einem aktuellen Statement verlauten ließ. Lizenzen werde man auch weiterhin an externe Partner abgeben. Man selbst sei kein guter Publisher, das habe die Vergangenheit gezeigt.
 
Star Wars: Jedi Fallen Order wird das nächste Projekt der gemeinsamen Zusammenarbeit. Der Release des Respawn Entertainment Spiels soll Ende des Jahres erfolgen.
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Wir nutzen Cookies, um euren Login, Präferenzen, Mechaniken, Analysen und technische Aspekte eures Aufenthalts zu speichern und auf consolewars umzusetzen. In News eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren