Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Nintendo: Es werden noch mehr Spiele für 2018 angekündigt

Sagt der ehemalige Präsident

Nintendo // Mittwoch, 04. Juli 2018 um 07:27 von miperco


Seit einigen Tagen hat Nintendo einen neuen Präsidenten. Tatsumi Kimishima hat sein Amt aufgegeben und dafür Platz für Shuntaro Furukawa gemacht. Im General Meeting für die Aktionäre, gab Kimishima als damals noch amtierender Präsident ein paar Details zum kommenden Line Up bekannt.

Man zeigte sich besorgt, aufgrund des fallenden Aktienkurses in Folge der E3. Kimishima teilte mit, dass man sein Gesamt Line Up für 2018 noch nicht offenbart habe. Es sei noch nicht an der Zeit gewesen, um über gewisse Produkte zu sprechen.

Man möchte das Momentum mit den bislang unangekündigten Titeln weiter oben halten und ein starkes Line Up für die Weihnachts-Saison 2018 bereitstellen.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.