Liveticker zum E3 Bethesda Showcase 2018  Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
29

Liveticker zum E3 Bethesda Showcase 2018

News

Auch zur Bethesda PK werden euch die neusten Infos direkt geliefert.

-Das war es dann auch von Bethesda, weshalb ich an dieser Stelle nur bis nächstes Jahr sagen kann. Alternativ liest man sich heute Abend schon wieder zur PC Gaming Show.
 
-Anscheinend ist Bethesda sich selbst bewusst, dass die meisten Ankündigungen für das nächste Jahr etwas knapp sind, weshalb man schon einmal kurz auf die nächsten großen Projekte einstimmt.
 
-Das neue Elder Scrolls VI bekommt auch seinen kurzen Teaser mit einem kurzen Weltüberflug.
 
-Ein kurzer Teaser mit einem Satelliten im Weltall wird zu Starfield abgespielt.
 
-Ausnahmsweise geht es um Spiele welche erst später erscheinen, was sich nach Starfield anhört.
 
-Blades erscheint kostenlos im Herbst für iOS sowie Android. VR wird unterstützt.
 
-Auch ein Dorfbaumodus ist enthalten und die Dörfer von Freunden sind besuchbar.
 
-Das Bewegen und Kämpfen erfolgt über Wischbewegungen.
 
-Blades hat händisch und zufällig erstellte Dungeons und kann sogar einhändig im Porträtmodus bedient werden.
 
-Zu Elder Scrolls gibt es jetzt auch ein Mobile Game. Elder Scrolls Blades lässt sich auf dem Smartphone spielen.
 
-Fallout Shelter ist sofort auch auf PS4 und Switch spielbar, so dass es mehr als die bisherigen 120 Millionen Spieler spielen können.
 
-Release ist am 14.10.2018.
 
-Nun wird auf die Collector´s Edition eingegangen. Es gibt eine im Dunkeln leuchtende Karte, Figuren und einen Power Armour Helm.
 
-Das Spiel unterstützt dezidierte Server, welche in einer Beta
getestet werden sollen.
 
-In der Spielwelt sind nukleare Raketen verteilt, welche für Angriffe überall in der Spielwelt benutzt werden können. Dazu müssen aber erst mehrere Schlüsselkarten in der Welt gefunden werden. Im Einschlagort gibt es seltene Ressourcen zum Sammeln.
 
-Das Baufeature findet seinen Weg auch ins Spiel, da man eine Basis zusammen mit Freunden bauen kann. Die Basis wird von Monstern regelmäßig angegriffen und muss dementsprechend verteidigt werden.
 
-Spielen mit Freunden wird einfach sein und Verständigung ist auch über Gesten möglich.
 
-Es ist auch ein Survival Spiel, aber nur Softcore. Man kann seinen Charakter sowie seinen Fortschritt nicht verlieren und wird jeweils auf Servern unterwegs sein, welche keine allzu große Population aufweisen werden. Dabei ist jeder Bewohner ein realer Spieler.
 
-Man trotzdem weiterhin Solo spielen.
 
-Das Spiel ist außerdem komplett online.
 
-Besonders an der Engine wurde gearbeitet, damit Virginia von seiner schönsten Seite gezeigt werden kann. Auch gibt es etliche neue Gegnertypen.
 
-Der Spieler ist einer der Bewohner des Vaults und hat 25 Jahre auf die Öffnung des Vaults am Reclamation Day gewartet.
 
-Es gibt wieder den Trailer der MS-PK zu sehen.
 
-Aber wieder zurück zu Fallout 76.
 
-Skyrim soll jetzt auch für Alexa, Etch-a-Sketch und Smart Kühlschränke erscheinen. Zumindest kann Bethesda über sich selber lachen.
 
-Mit Fallout 76 kommt es nun zu einen der größeren Themen des Abendes, für welches Todd Howard die Bühne betritt.
 
-In Wolfenstein Cyber Hunter kann man auch VR dazu benutzen, um als Hacker gegen Nazis vorzugehen.
 
-VR ist natürlich weiter ein Thema, welches bei Typhon Hunter zur Anwendung kommt.
 
-Youngblood soll 2019 erscheinen.
 
-Das nächste Projekt von Machine Games Wolfenstein Youngblood macht die jetzt erwachsenen Zwillingstöchter von BJ Blaskowicz spielbar. Und da es eben Zwillinge sind, lässt es sich im Koop spielen.
 
-Auch einen kompetitiven namens Typhon Hunter Modus wird es diesen Sommer geben, in dem ein Spieler gegen vier andere Mimic-Spieler antritt.
 
-Der Name des DLC ist Mooncrash und spielt dementsprechend auf dem Mond.
 
-Der neue DLC bringt anscheinend eine Rogue like Komponente ins Spiel, da man ihn mehrmals angehen kann.
 
-Jetzt ist Prey an der Reihe. Hier gibt es neues Update mit New Game+ und Survival Mode, was jetzt veröffentlicht wird. Auch wird es einen DLC mit neuer Story und Gegnern geben.
 
-Diese Woche gibt es eine Gratis Woche für alle Spieler, welche das Spiel auch im Anschluss weiter spielen können. Wobei es zu Release eh f2p wird.
 
-Mit Quake Champions dürfte jetzt das letzte GaaS Thema sein.
 
-Weitere Infos gibt es leider erst zur Quakecon im August.
 
-Eternal ist das Sequel zum letzten Doom, mit doppelt so vielen Dämonen und Hölle auf Erden.
 
-Jetzt wird es wieder spannend mit einem Trailer zu Doom Eternal.
 
-Dieses Jahr erscheinen noch zwei weitere DLCs, wovon einer ein Story DLC ist und der andere ein Dungen DLC namens Wolfhunter.
 
-Nun ist Elder Scrolls Online an der Reihe.
 
-Als nächste ist Elder Scrolls Legends, das Collectible Card Game, an der Reihe. Es wird auch für Switch, One und PS4 später im Jahr erscheinen.
 
-Auch Spezialfähigkeiten und ein Wutmeter sind diesmal vorhanden. Die Spezialfähigkeiten müssen aber zuerst in der Welt eingesammelt werden.
 
-Das Gunplay sieht wieder knackig wie beim Vorgänger aus und man hat einiges an Möglichkeiten neben dem bekannten Bumerang.
 
-Besonders die Lichtstimmung fällt am Anfang auf, aber auch die Raucheffekte und Explosionen sind in der Fahrzeugpassage nicht schlecht.
 
-Endlich gibt es auch was zum Spiel zu sehen, eine erweiterte Gameplay Demo. Alle geliebten Personen vom Protagonisten wurden von Mutanten umgebracht, also bleibt ihm nur noch eins übrig.
 
-Vertreter von id und Avalanche betreten die Bühne. Avalanche ist der passende Partner für die Open-World von Rage 2.
 
-Hierfür gibt es erstmal ein Livekonzert von einer Punkband. Andrew W.K. rockt die Bühne, auch wenn das Publikum teilweise etwas sprachlos ist.
 
-Es fängt dementsprechen mit Rage 2 an.
 
-Es wird nochmal auf die Freunde von Walmart Canada hingewiesen.
 
-Pete Hines betritt die Bühne und weist mit seinem Shirt nochmal auf den Stanley Cup Gewinn von Washington hin.
 
-Zu Anfang gibt es wieder Einstimmungsvideo, in dem einzelne Mitarbeiter von Bethesda gezeigt werden und wie diese arbeiten.
 
-Die Hauptshow beginnt dann auch endlich.
 
-Nun geht es mit Fallout 76 weiter. Der Announce Teaser wird einfach nochmal gezeigt.
 
-Immerhin gibt es zwei neue Trailer zu Rage 2. Der erste zeigt nur posende echte Menschen. Der zweite Trailer ist da besser mit Gameplay. Es wird noch abgedrehter als im Vorgänger.
 
-Sowie ein weiteres Video mit den Spielen des letzten Jahres. So langsam könnten interessante Sachen kommen.
 
-Und nun ein kurzes Video zum Aufbau.
 
-Jetzt gibt es erstmal Best of der vergangenen Showcases.
 
-Die Pre-Show mit zwei Mädels fängt gerade an. Von Beruf jeweils Community und Content Manager.
 
-Mit was können wir diese Jahr noch rechnen? Neben den bereits erwähnten Spielen, wird ein DLC zu Prey vermutet sowie Doom 2. Ein neues Elder Scrolls könnte hingegen noch etwas auf sich warten lassen.
 
-Die diesjährige PK soll übrigens die längste in Bethesdas Geschichte sein, was bedeutet, dass sie zumindest 40 Minuten dauert. Letztes Jahre waren es 39 Minuten. Andererseits soll sie aber auch keine 3 Stunden dauern, laut einem anderen Hines Tweet.
 
-So langsam wird es im Stream wird etwas aufregender, nach einen animierten Bild, mit den verschiedenen Bethesda Charakteren vor einem Theater, werden Tweets von Fans eingeblendet. Erstaunlicherweise freuen sich schon alle auf die PK.
 
 
Nach einer vollgestopften Microsoft-PK dürfte es bei Bethesda etwas entspannter zugehen und den einzelnen Spielen mehr Zeit gewidmet werden. Das heißt aber nicht, dass es keine Überraschungen geben kann, da Bethesda neben Fallout 76, Rage 2 und Starfield den einen oder anderen Titel noch in der Hinterhand haben sollte.
 
Um 3:30 Uhr geht es gleich los und einen Livestream findet unter "Interessantes zur News".
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren