Loot Boxen: Battlefield 2018 Macher gehen vorsichtig an das Ganze heran Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
10

Loot Boxen: Battlefield 2018 Macher gehen vorsichtig an das Ganze heran

News

Nur kosmetische Loot Boxen bislang geplant

Redakteur Jason Schreier hat einen neuen Bericht veröffentlicht. Dabei geht er auf die immer noch aktuelle Loot Box Thematik ein. In den vergangenen Monaten habe er mit mehreren Entwickler über das Thema gesprochen. Die einhellige Meinung sei, dass man in Zukunft vorsichtig an das Thema herangehen würde.
 
Kein Entwickler habe vor, das "nächste Battlefront II" zu werden. Der aktuelle Star Wars Titel stellte nur die Spitze des Eisbergs dar, wenn es darum ging, Spieler auch nach dem Kauf eines 60 Euro Spiels noch zusätzlich an die Kasse zu bitten.
 
Nach den Berichten in dieser Woche bekam Schreier auch die Möglichkeit mit den Entwicklern von DICE direkt zu reden. Dabei ging es um die Implementierung von Loot Boxen in Battlefield 2018 (angeblich Battlefield V). Demnach seien wie bei Battlefield 1 bislang nur kosmetische Loot Boxen geplant. Diese Pläne könnten sich in Zukunft allerdings auch noch ändern. Man nehme die Diskussion nicht auf die leichte Schulter und würde von Pay to Win Strategien absehen, so ein anonymer Entwickler. Das neue Battlefield soll im Oktober erscheinen.
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren