Gerücht: Entlassungen bei Capcom Vancouver Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
RMR
22

Gerücht: Entlassungen bei Capcom Vancouver

News

Projekt eingestellt, nächstes Dead Rising wird kleiner als geplant

Kotaku hat einen neuen Bericht veröffentlicht, in dem es um die aktuelle Situation von Capcom Vancouver geht. Das Studio kümmerte sich zuletzt um Dead Rising 4 und arbeitete laut den Quellen an einem bislang unangekündigten Projekt und einem neuen Spiel der Zombie Reihe.
 
Rund 50 Personen müssen aufgrund von Umstrukturierungen das Studio verlassen. Das neue Spiel wäre ein Third Person Action Adventure geworden. Es hätte in einer alternativen Version von New York gespielt. Capcom hatte das Projekt laut den Quellen auch noch nicht offiziell abgesegnet.
 
Das neue Dead Rising sei von den Entlassungen ebenfalls betroffen. Der kommende Teil wurde kleiner ausfallen, als es ursprünglich geplant war. Eine Stellungnahme hat Capcom bislang nicht abgegeben.
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren