Naughty Dog: Co-Präsident Christophe Balestra verlässt den Entwickler Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
SON
13

Naughty Dog: Co-Präsident Christophe Balestra verlässt den Entwickler

News

Mehr Zeit mit der Familie und eigene Projekte

Seit 2002 war Christophe Balestra bei Naughty Dog. Zusammen mit Ethan Wells führte er das Studio jahrelang. In einem offenen Brief hat der Co-Präsident der Uncharted, TLoU und Jak & Daxter Schöpfer nun seinen Weggang mitgeteilt. Es seien rein private Gründe, die ihn zu diesem Schritt bewogen haben.
 
Am 3. April wird sein letzter Arbeitstag beim Studio sein. Er möchte in Zukunft seine Familie öfter sehen und Zeit für seine eigenen Projekte haben. Ins Detail ging er dabei nicht. Ethan Wells wird Naughty Dog zukünftig als alleiniger Präsident führen. Balestra wisse genau, an was der Entwickler momentan alles arbeiten würde und er sei davon überzeugt, dass man die Fans weiterhin mit den Naughty Dog Spielen umhauen würde.
News teilen
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets in unseren News und Inhalten setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben!

Cookies akzeptieren