Bild hier droppen

 100%
Hotness
PS4
PC
22

Death Stranding soll ein intuitives Open World Spiel werden

News

Hideo Kojima im Interview

Sony hat über den PlayStation Blog ein Interview mit Hideo Kojima veröffentlicht. Dabei redet er unter anderem natürlich über sein neuestes Projekt "Death Stranding", das sich momentan für PlayStation 4 (später auch für PC) in Entwicklung befindet.
 
Er bestätigt dabei nochmals, dass es ein Open World Action Titel werden wird. Die offene Welt soll sich für die Spieler äußerst intuitiv anfühlen. Für jeden gibt es mehr als genug zu tun und man möchte den Leuten so viel Freiraum wie möglich geben.
 
Auch zur Online Komponente, den sogenannten "Strands" äußerte er sich. Dazu heißt es von Kojima:
 
Zu den „Strands” möchte ich sagen, dass dies mein 31. Jahr in der Spielebranche ist und ich während dieser Zeit ständig in Actionspiele involviert war. Im Allgemeinen haben Spieler in Actionspielen eine Waffe und spielen in einer Singleplayer-Umgebung gegen Gegner – oder sie spielen online kompetitiv gegen andere Spieler. Sie treffen sich zusammen mit Waffen – [lacht] es ist so gut wie immer mit Waffen – um einen stärkeren Gegner zu besiegen. In diesem Spiel kann man das auch tun, aber ich wollte etwas Tiefergreifendes machen, etwas, das primär nichts mit einer Waffe zu tun hat – und hier liegt die Verbindung zum Strand-Konzept.
 
Das Gerüst des Spiels steht mittlerweile, man befinde sich aber noch immer in einer Testphase. Man stelle laufend neue Mitarbeiter ein, die bei der Entwicklung unterstützen. In diesem Jahr wird sich alles um die externe Produktion und die Entwicklung drehen. Mehr entehmt ihr der Quelle.
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Cookies

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern sie aber nicht nur für sich, sondern ermöglichen anderen Webseiten wiederum um Euch zu tracken. Wir tun das nicht.

Wir benutzen die Cookies, um euren Login und Präferenzen und verschiedene technische Aspekte Eures Aufenthalts zu speichern und analysieren um Achievements und Mechaniken auf consolewars zu realisieren.

Beachtet bitte, dass wir in News, Reviews und Sushi-Artikeln durchaus Youtube-Videos, Twitter-Tweets oder ähnliches einbinden. Diese Dienste setzen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

Durch Klick auf den Button akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.