Nintendo Switch: Britische Videospielhändler zeigen sich optimistisch Heropic

Bild hier droppen

 100%
Hotness
SWI
82

Nintendo Switch: Britische Videospielhändler zeigen sich optimistisch

News

Trotz des Launchpreises von 279 Pfund

Der Branchendienst MCV hat mehrere britische Fachhändler nach ihren Aussichten für die Nintendo Switch befragt. Die Resonanz war insgesamt positiv. Gelobt werden die Verarbeitung des Gerätes und der Zeitpunkt des Launches. Der Preis von 279 £ (umgerechnet ca. 330 €) sei für die Händler zwar höher als angenommen, soll aber keinen negativen Einfluss auf den Verkaufsstart haben.
 
[quote][u]Robert Linday, der Geschäftsführer der schottischen Kette Games Centre:[/u]
Obwohl das Spieleangebot am 1. Tag dünn ist, dürften die kommenden Titel im Quartal das ausgleichen. Der Preis ist etwas höher als gedacht, aber ich vermute keinen Effekt auf die Launchverkaufszahlen. Im Laufe der Zeit muss der Preis aber gesenkt werden, wenn man den Massenmarkt ansprechen möchte. [/quote][quote][u]Stephen Stanley, der Geschäftsführer von GameSeek:[/u]
Es ist wirklich aufregend. Wir freuen uns auf den Launch der Nintendo Switch und nicht nur ich, sondern auch viele unserer Mitarbeiter werden sich eine kaufen. Wir alle sind mit Nintendo aufgewachsen und sehnen uns wirklich danach, deren neueste Konsole zu kaufen. Leider muss ich sagen, dass ich den Preis für zu hoch halte. Es hätten 199 £ sein sollen. Nintendo hätte hier die tolle Chance für einen großen Start gehabt, aber ich denke 279 £ ist zu hoch.[/quote]
Der Händler GameSeek war im Vorfeld sogar so sehr von einem Launchpreis von 199£ (ca. 230€) überzeugt, dass er vor dem Switch Event eine Preisgarantie für alle Vorbesteller anbot. Fast 1000 Käufer nutzten diese Option, welche nur mit Vorkasse möglich war. Da der Preis am Ende bekanntlich höher ausfiel und der Händler an der versprochenen Garantie festhält, muss GameSeek nun ca. 80.000£ Differenz ausgleichen.
 
[quote][u]Mike Fethers, Geschäftsführer der Hut Group Entertainment Abteilung:[/u]
Ich bin sehr beeindruckt von dem, was ich gesehen habe. Nintendo und seine Partner haben sich bei seinen Ankündigungen für Qualität anstatt Quantität entschieden. Für mich ist es eine "Day One" Anschaffung. Der Preispunkt wird durch das portable Element gerechtfertigt. Das Alles fühlt sich großartig in den Händen an und man merkt, dass viel Aufwand dort hinein gesteckt wurde.[/quote] [quote][u]Dan Long, vom Handelsvertrieb Insert Coin:[/u]
Es ist immer aufregend wenn neue Hardware erscheint, aber ich denke Nintendo hat die Switch ganz besonders gut positioniert. Es war so wichtig etwas Unterscheidbares, Innovatives und Einzigartiges abzuliefern. Und sie haben sicherlich Dinge unklammert, die Spieler von ihrem nächsten Nintendo Erlebnis haben wollen. Mit dem günstigen Preis und ausgerüstet mit einer soliden Bandbreite an unterstützenden Spielen, ist das definitiv ein Launch der begeistert. [/quote]
Der britische Videospielmarkt zählt nach den USA und Deutschland, zum drittgrößten Absatzmarkt für Videospiele im Westen. Zuletzt musste man in Großbritannien aber kräftige Umsatzrückgänge verzeichnen. Allein im Jahr 2016 ist der Umsatz beim Verkauf von Heimkonsolen und Handhelds um 27,1% eingebrochen. Mit der im März erscheinenden Nintendo Switch, erwartet sich die britische Branche einige neue Impulse.
VOID
Externer Inhalt
Sichtbarkeit:
Keine Planung
Log anzeigen
BIZ
MULTI
PC
MS
XONE
XBSX
NIN
SWI
PS4
PS5
SON

Andere Kategorien:

CMMT
😃
EMU
FUN
INT
MEDI
MOV
RNT
RMR
NOTE
SIDE
STYL
NGAG
PHTM
XBOX
360
XBLA
GBA
NGC
3DS
N64
NDS
WII
SNES
WIIU
WW
DC
SEGA
ANDR
IOS
SMRT
PS
PS2
PS3
PSN
PSP
VITA

Login

Willkommen auf CW! Wir haben keine Werbung und sind kostenlos!

Wir würden uns auf zukünftige Besuche von dir freuen! Wir nutzen Cookies, um deinen Login, Präferenzen und technische Aspekte deines Aufenthalts zu speichern. Eingebettete Youtube-Videos und Tweets setzen ihre eigenen Cookies auf die wir keinen Einfluss haben.

CW Cookies akzeptieren