Einloggen

Du bist noch nicht bei consolewars registriert? Dann erstelle
jetzt ein Benutzerkonto!

Death Stranding: Guillermo del Toro ist nicht kreativ in die Entwicklung eingebunden

Ist lediglich ein Charakter im Spiel

Playstation 4 // Dienstag, 24. Januar 2017 um 07:06 von miperco


Auf The Game Awards im vergangenen Dezember erhielten wir einen neuen Trailer zu Death Stranding. Mit Mads Mikkelsen und Guillermo del Toro wurden dabei auch zwei neue Charaktere für den Kojima Productions Titel vorgestellt.

Gegenüber IGN teilte del Toro mit, dass er anders wie im geplanten Silent Hills (wurde von Konami eingestellt) nicht kreativ in die Entwicklung mit eingebunden sei. Er ist nur ein Charakter im Spiel und wie er selbst sagt, eine Puppe in den Händen Kojimas.

Wann Death Stranding erscheinen wird, ist bislang noch nicht klar.


X

Liebe Leute, wie ihr wisst, benutzen alle Webseiten Cookies um Daten von Euch zu speichern. Andere speichern ziemlich viel, wir aber benutzen die Cookies nur, um euren Login zu speichern, und speichern wie lang ihr auf CW wart (für die Achievements). Durch das Benutzen unserer Webseite akzeptiert Ihr unser Cookiemanagement.